DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Hessen

Aus den Ländern

IGF / KLF Wochenende in Stadtallendorf




Antreten beim IGF / KLF Wochenende, Oberst Zeyer vor der Truppe
Am Wochenende des 09.-11. März 2018 führte die Kreisgruppe Oberhessen das zweite bundesweit einzigartige IGF / KLF Wochenende in Stadtallendorf durch. Der Basic-Fitness-Test und die ABC-Station in der Sporthalle, das Kleiderschwimmen im Hallenbad, der 1000-Meter-Lauf auf dem Sportplatz, das Schießen mit dem G 36 auf der Standortschießanlage, der Sechs- oder Zwölf-Kilometer Gepäckmarsch und die Sanitätsausbildung zogen insgesamt fast 150 Teilnehmer an. Es waren beorderte und unbeorderte Reservisten, Soldaten der hessischen RSU Kompanien und aktive Soldaten (wie z.B. der Stellvertretende Landeskommandeur Hessen Oberst Zeyer und sein StOffz für Reservistenangelegenheiten Major Gerfin), die die optimalen Bedingungen in Stadtallendorf, die von der DSK gerne bereitgestellt wurden, nutzten.
Bei einem Antreten am Samstag lobten Oberst Zeyer, der Landesvorsitzender Oberst d. R. Volker Stein und Johannes Conrad das freiwillige Engagement aller Anwesenden. „Was ich gesehen habe, war sehr zu meiner Zufriedenheit“, sagte der stellvertretende Kommandeur des Landeskommandos und er verwies auf die Notwendigkeit hin, dass die Reservisten ihre Grundfähigkeiten unter Beweis stellen. „Es ist ein beeindruckendes Bild, dieses große Ausbildungsvorhaben der Landesgruppe hier zu sehen“, sagte Oberst d. R. Volker Stein. Es sei großartig, dass hier auch Funktioner aus allen Altersgruppen angetreten seien. „Es ist mir ein Anliegen Dankeschön zu sagen“, erklärte Johannes Conrad, seit 1. Juni 2017 stellvertretender Bundesgeschäftsführer des Reservistenverbandes. „Es ist nicht selbstverständlich, ein Wochenende für diese Sache zu opfern. Machen Sie weiter so“, sagte der Hauptmann der Reserve.
Der Gesamtleitende, Oberstleutnant a.D. Christian Keimer, fand es toll, „dass es immer mehr Teilnehmer werden“. Sein Dank galt allen, die das Unternehmen möglich gemacht hatten. „Ich bin stolz darauf, dass wir das in Stadtallendorf machen können, weil hier alles vorhanden ist und die Zusammenarbeit mit der DSK reibungslos funktioniert“. Es freute ihn, dass zu der zweiten Veranstaltung schon mehr Teilnehmer gekommen waren, für September hoffte er auf noch mehr Zuspruch. „Wir wollen dann das Angebot erweitern, unter anderem dann den Erwerb der Schützenschnur und die Abnahme des DSA anbieten“, sagte der erste stellvertretende Landesvorsitzende.
Aufgrund der erneuten hervorragenden Organisation des Kreisorganisationsleiter Oberstleutnant d. R. Klaus Merklinger und seiner Kreisgruppe, war dieses Wochenende ein voller Erfolg. Abgerundet wurde es auch durch einen Kameradschaftsabend mit Schnitzelbuffet, was den Teilnehmern, die nicht nur aus Hessen kamen, neben den sportlichen und militärischen Anstrengungen auch wichtig war.
Wir sehen uns im September!

OTL Luchtenberg (DSK), OTL a.D. Keimer (Leitender), Oberst Zeyer (Stellvertretender Landeskommandeur Hessen), Oberst Hammer (Vizepräsident VdRBw), Oberst Stein (Landesvorsitzender Hessen) und OSG Meinusch (Funktioner)

 

 

 

Verwandte Artikel
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT
Aus den Ländern

3-Tage-Programm auf der militärischen Meile beim Hafengeburtstag Hamburg.

Die Landesgruppe Hamburg nahm am diesjährigen Hamburger Hafengeburtstag teil und stand drei Tage auf der Überseebrücke für interessierte Bürger, Soldaten...

30.09.2022 Von Mirko Klisch
Psycho-Soziale Kameradenhilfe

Der 5./6. Fachkongress PTBS in Hamburg

Vom 23. bis zum 24. September fand in Hamburg der 5./6. Kongress „Verwundungen an Leib und Seele“ des Reservistenverbandes statt....

30.09.2022 Von Klisch