DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Diemelstadt

Ausbildungsbiwak 17-19 September 2021

Bildautor: Privat

Ausbildungsbiwak der Diemelstädter Reservisten

Am 3. Septemberwochenende führte die Reservistenkameradschaft (RK) Diemelstadt mit der befreundeten RK Nörde (Warburg) ein militärisches Ausbildungsbiwak durch.

Nach einer gemeinsamen Kfz-Kolonnenfahrt zum Biwak-Platz nach Diemelstadt-Neudorf wurde dort zunächst das Biwak aufgebaut. Anschließend stand die Kameradschaftspflege bei einem zünftigen Grillen im Vordergrund.

Der Samstag wurde dazu genutzt, militärische Fertigkeiten an verschiedenen Ausbildungspunkten zu trainieren und auszubauen. So wurden beispielsweise Check-Point-Ausbildung/Fahrzeugkontrolle und das Einweisen von Fahrzeugen geübt (dazu standen u.a. ehemalige Bundeswehrfahrzeuge der 2- und 5-Tonnen-Klasse zur Verfügung).
Abgerundet wurde das Ausbildungsvorhaben durch einen ca.10km langen Marsch. Dabei galt es, die ehemals erlernten Fähigkeiten wie „Wechsel von Marschformationen“ auch das „Orientieren im Gelände“ wieder aufzufrischen.
Die Mittagsverpflegung wurde während des Marsches in der Gaststätte „Zum grünen Kranz“ in Helmighausen eingenommen. Dort gab es die „typische Erbsensuppe“, äußerst schmackhaft von der Köchin zubereitet.
Abends gab es Leckeres vom Grill und bei interessanten Gesprächen über die eigene Bundeswehrzeit und aktuelle Themen wie z.B. die gerade stattgefundene Evakuierungsmission in Afghanistan endete der Abend am Lagerfeuer.

Bevor am Sonntagmorgen der Biwak-Platz wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt wurde, gab es noch die abschließende Ausbildungseinheit Freund/Feinderkennung.
Den Abschluss dieses Wochenendes bildete das gemeinsame Mittagessen in der Bruchmühle in Neudorf. Der Wirt hatte für alle dazu eine leckere „Schlachteplatte“ vorbereitet.

Ein rundum gelungenes Wochenende, da waren sich die Kameradschaften aus Diemelstadt und Nörde einig.

Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

26.09.2022 Von Sören Peters
Militärische Aus- und Weiterbildung

Finnischer MAAOTTELUMARSSI 2022 im herbstlichen Rupertiwinkel

Wolkersdorf / Lampoding 21.09.2022 „Remote-Marsch“-begeisterte Wolkersdorfer Reservisten starten beim 10km MAAOTTELUMARSSI 2022, der weltweiter virtueller Vergleichschallenge des finnischen Reserve Militärsportverbands...

26.09.2022 Von Klaus Obermayer, Major d. Res
Allgemein

Kreisgruppe Osthessen - Gedenken an den Widerstand gegen den Nationalsozialismus am 20. Juli

Für Reservisten der Bundeswehr gehört die Pflege der Erinnerungskultur am 20. Juli (Widerstand der Wehrmacht gegen Adolf Hitler) zum Auftrag. Für...

25.09.2022 Von Stefan Mahr (Bilder: Martin Engel osthessen-news)