DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Großalmerode

Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft Großalmerode vom 20.09.2020 im Bürgerhaus in Laudenbach




Die Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft (RK) Großalmerode,

fand am 20.09.2020 im Bürgerhaus in Laudenbach statt.

Der erste Vorsitzende Oberfeldwebel der Reserve Hans-Jürgen Böhnke begrüßte zu Beginn der Versammlung die teilnehmenden Kameraden und bedankte sich für die Unterstützung an verschiedenen Veranstaltungen der RK. im vergangenen Jahr.

Die ursprünglich geplante Jahreshauptversammlung am 05.04.2020 musste wegen der Corona-Pandemie ausfallen.

Darunter auch Großveranstaltungen der Kreisgruppe Kurhessen, dem Tag der Reservisten, 60 Jahre Reservistenverband und 60 Jahre Kreisgruppe Kurhessen.

Aber auch unser 25 jähriges Vereinsjubiläum konnte nicht stattfinden.

Unser Vorsitzender lies es sich aber nicht nehmen, in kleiner Runde mit einem Glas Sekt auf unser Jubiläum anzustoßen.

 

Neben den Berichten standen auch Ehrungen auf der Tagesordnung.

 

Mit einer Schweigeminute wurde all den Kameradinnen und Kameraden gedacht, die im In- und Ausland bei der Ausübung ihres Dienstes verstorben sind. Mit einbezogen in die Schweigeminute wurde auch unser ehemalige erste Vorsitzende, Herr Oberleutnant der Reserve Thomas Kästingschäfer, dessen Todestag sich zum fünfzehnten mal jährt.

 

Der Vorsitzende gab einen  Rückblick über eine Vielzahl an teilgenommenen Veranstaltungen in 2019.  Welche Art von Veranstaltungen der Kreisgruppe Kurhessen, aber auch interne Vorhaben in 2021 durchgeführt werden können, wird abhängig von der bestehenden Pandemie sein.

Ein besonderer Höhepunkt der Reservistenkameradschaft, vorausgesetzt sie ist durchführbar, wird die Jux-Ralley im nächsten Jahr sein. Diese Veranstaltung wird alle zwei Jahre durchgeführt und ist ein Tag für die ganze Familie. Weiterhin in der Planung ist eine Planwagenfahrt mit Familienangehörigen. Dieser Familientag musste leider auch in diesem Jahr ausfallen.  Die Gedenkveranstaltung am 03 Oktober im Grenzmuseum „Schifflersgrund“, bei Bad Sooden-Allendorf, paralell zum Drei-Länder-Marsch, Kranzniederlegung am Volkstrauertag und das traditionelle Jahresabschlußschießen in Fritzlar werden stattfinden und runden das Jahresprogramm 2020 ab.

 

Durch den ersten Vorsitzen wurden für 10 Jahre treue Mitgliedschaft im Verband der Reservisten mit Urkunde geehrt, Hauptmann der Reserve Jens Gröning,

Stabsfeldwebel a.D. Horst Weinert, Obergefreiter der Reserve Wolfgang Wilhelm

und Förderer Oliver Bolte.

Für 25 Jahre treue Mitgliedschaft im Verband der Reservisten werden nach dem Abschlussappell beim Drei-Länder-Marsch am 03.10.2020 durch die Kreisgruppe Kurhessen in Lindewerra geehrt, Stabseldwebel Ralf Stieber, Oberfeldwebel der Reserve Hans-Jürgen Böhnke und Unteroffizier der Reserve Walter Oetzel.

 

Mit einem gemeinsamen Mittagessen endete die diesjährige Jahreshauptversammlung.

 

>>> Bilder<<<

Verwandte Artikel

Absage der Weihnachtsfeier !

Wegen mangelnder Beteiligung fällt die Weihnachtsfeier in diesem Jahr leider aus !...

04.12.2022 Von Wolfgang Gehrmann
Aus den Ländern

Traditioneller Dämmerschoppen der Reservistenkameradschaft Lachtetal

Auch dieses Jahr hatte die Reservistenkameradschaft (RK) Lachtetal zusammen mit der Kreisgruppe Celle im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr...

04.12.2022 Von Reservistenverband / RK Lachetal

Volkstrauertag 2022 im Kreis Düren

Auch in diesem Jahr nahmen wieder Mitglieder der RK Düren gemeinsam mit dem Kreisverbindungskommando Düren an mehreren Kranzniederlegungen auf unterschiedlichen...

03.12.2022 Von Marius Liebscher