DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Hasselroth

Öffentlichkeitsarbeit

Neue Heimat / Neue Standarte / Bestehende Kameradschaft




Neue Heimat / Neue Standarte / Bestehende Kameradschaft

Mit der Fahnenweihe an der evangelischen Kirche in Gondsroth begann am Samstag, 27.08.2022 um 14.00 Uhr ein ereignisreicher Tag für die Reservistenkameradschaft HASSELROTH.


Herr Pfarrer Lemmer, aus der Kirchengemeinde Meerholz, führte mit 25 Kameraden der Reservisten HASSELROTH, einer Abordnung des Schützenverein Gondsroth und vielen Gästen die Zeremonie der Fahnenweihe der neuen Standarte durch. Begleitet durch die Worte des Herrn Bürgermeister Matthias Pfeifer erhielt die „Truppenfahne“ Ihre Segnung.

Die Marschformation führte Ihre frisch geweihte Standarte anschließend in Ihr neues Zuhause, das Schützenhaus in Gondsroth. Dort sind die Reservisten HASSELROTH zum 01.07. offiziell mit eingemietet und führen dort Ihre wöchentlichen Treffen, Ausbildungs-vorhaben und Veranstaltungen durch. Gemeinsam mit den Schützen Gondsroth besteht hier eine gut funktionierende Symbiose und beide Vereine freuen sich auf die gemeinsamen Veranstaltungen und gegenseitige Unterstützung.

Anschließend luden die Reservisten Hasselroth alle Gäste und Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen ein, um sich im gemütlichen Rahmen auszutauschen und auch Kontakte zu vertiefen. Hier hatten die Frauen der Vereinsmitglieder & Vereinsmitglieder für ein reichhaltiges Kuchenbuffet gesorgt und ließen bei einer riesigen Sortenauswahl keinen Wunsch offen.

Nach Ausklingen der Feierlichkeiten zur Fahnenweihe hielt die Reservistenkameradschaft HASSELROTH und Reservisten & Veteranen Hasselroth e.V. Ihr Sommerfest 2022 mit den zahlreichen Kameraden, Familien und Gästen ab.
Das Sommerfest stand ganz im Zeichen der Kameradschaft und des Zusammenhalt in den schwierigen letzten zwei Jahren.

Der Vorsitzenden der Reservisten Hauptfeldwebel der Reserve – George Unsinn-Bender betonte, dass das Sommerfest als ein kleines Dankeschön an alle Kameraden/innen sei und auch der Dank an die Familien der Kameraden/innen geht, welche den Kameraden/innen den Rücken für die Vereins- und Reservistenarbeit freizuhalten und zu stärken. Weiterhin stelle das Sommerfest eine Entschädigung für die ausgefallenen, obligatorischen Neujahrsempfänge und Biwakwochenenden der Reservisten HASSELROTH dar. Die Ehrungen und Auswertungen der vereinseigenen Schießwettbewerbe waren ein fester Bestandteil der ausgefallenen Veranstaltungen und wurden nachgeholt.

Das Catering durch „Hermann-Die Bratwurst“ aus Freigericht übernahm die Vereinskasse und stellte die Verpflegung aller Kameraden/innen, Schützenkameraden und Gäste sicher.

Die Reservistenkameradschaft HASSELROTH und Reservisten & Veteranen Hasselroth e.V. haben somit offiziell den Umzug nach Gondsroth abgeschlossen.

Alle Gäste, Interessierte und Kameraden sind jederzeit gerne gesehen – die Vereinsabend finden jeden Freitag ab 19.00 Uhr statt.

Gerne sind auch die Bewohner aus Hasselroth, Freigericht und Umgebung eingeladen, um sich ein Bild über die Aktivitäten der Hasselrother Reservisten zu machen und diese kennenzulernen.

Verwandte Artikel

RK Rettenbach nahm an der Arbeitsbesprechung für RK-Vorsitzende und Beauftragte teil

Am Freitag 23.09.2022 hatte die Kreisgruppe Oberpfalz Ost im VdRBw e.V zur Arbeitstagung für RK-Vorsitzende, Reservistensprecher und Beauftragte ins Gasthaus...

26.09.2022 Von Max Gürster, Edmund Beiderbeck

Kreisgruppe Weserbergland beim 75. Airborne-Marsch

Am 3. September 2022 fand im niederländischen Oosterbeek der 75. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die Schlacht von Arnheim im Jahr...

26.09.2022 Von 2200221100000

Besichtigung der alten "Tante JU"

Die Reservistenkameradschaft Meppen hat, wie im letzten, auch in diesem Jahr mit Unterstützung des Bundeswehr Dienstleistungszentrum (BwDLZ) Leer im Rahmen...

26.09.2022 Von Jürgen Bradler