DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Kinzigtal

Das Vereinsheim in Niederdorfelden Schäfergasse 6

ist jeden Dienstag ab 18:00 Uhr geöffnet !

 

Wir sind Reservisten,  ehemalige Soldaten der Bundeswehr, die weiterhin ihre Leistung erbringen und ihren Teil für die Sicherung des Friedens und der Freiheit unseres Landes erbringen. Wir betreiben stetige Aus-und Weiterbildung.  Inhalte sind u.a.

Förderung, Auffrischung und Vertiefung der militärischen Fähigkeiten:

 Teilnahme an regionalen und überregionalen DVAG und VVAG

  • Schießen  (organisiert in einer RAG)
  • Märsche
  • Militärpatrouillen
  • Ausbildung in den Diensten aller Truppen
  • Sportausbildung, Abnahme des Sportabzeichens
  • u.v.m.

Verteidigungspolitische Arbeit:

 Seminare und Info-Abende

  • regelmäßige Diskussionen über aktuelle Themen der Sicherheitspolitik

Öffentlichkeitsarbeit:

 Delegation für den Volkstrauertag auf den Friedhöfen in Hanau und Niederdorfelden

  • Weihnachtsmarkt und Straßenfest Niederdorfelden
  • Unterstützung Radtouristik

Wir sind:

 –  weder Stammtisch noch Veteranen verein, keine Anlaufstelle für Links oder Rechtsextremisten

      und Freizeit-Rambos.

 

Aktuelles
Allgemein

Weihnachtsmarkt 2022 in Niederdorfelden

Nach längerer Pause bedingt durch Corona, fand am 11.12.2022 in Niederdorfelden wieder der  gut besuchte Weihnachtsmarkt statt. Viele Vereine arrangierten...

19.12.2022 Von Carsten Pietz
Termine
05.02.2023 0900 - 1600 Hanau

Prüfung Waffensachkunde
Veranstalter: RAG Schießsport Südhessen

07.02.2023 1930 - 2200 Niederdorfelden

RK-Abend
Veranstalter: Kinzigtal

11.02.2023 0800 - 1600 Stadtallendorf

AGSHP-Schießen
Veranstalter: Südhessen