DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Kurhessen

Verband

Meimbresser Reservisten in Bad Reichenhall




Bildautor: RK Meimbressen

Zu einem Event der besonderen Art, dem Besuch der historischen Stallweihnacht der  Gebirgsjäger der Bundeswehr, startete am 3. Adventswochenende eine Abordnung der Reservistenkameradschaft Meimbressen mit dem Gemeindebus nach Bad Reichenhall. Die Besucher konnten auch allerhand Wissenswertes über die Gebirgstruppe erfahren. Die Gäste erhielten bei einem Empfang vor den Abendveranstaltungen die Gelegenheit, die Regionalausstellung in der Hochstaufen-Kaserne, die über die Geschichte, Tradition, den Auftrag sowie die Auslandseinsätze der Gebirgsjägerbrigade 23 informiert, zu besichtigen. So waren unter anderem Tragtiersättel der Mulis und Haflinger Pferde für unterschiedliche Waffen und Ausrüstungsgegenstände, das Werkzeug der Hufschmiede, medizinische Ausrüstung sowie die neue persönliche Kampfausrüstung „Infanterist der Zukunft“ ausgestellt. Danach ging es für die Besucher in die große Reithalle, in der zum 60. Mal das traditionsreiche Krippenspiel aufgeführt wurde. Dort führten dann die Soldatinnen und Soldaten vom Einsatz- und Ausbildungszentrum für Tragtierwesen 230 zusammen mit Musikern und Sängern aus dem bayrischen Alpenraum das Krippenspiel vor über 700 Zuschauern auf. Der Abend wurde typisch bayerisch im Unteroffiziersheim der Gebirgsjäger der Hochstaufen Kaserne und einer traditionellen Traditions-Gaststätte im Kameradenkreis beendet. Neben dem Besuch der Stallweihnacht stand noch die Besichtigung der Slyrs Whisky Destillerie in Schliersee, Salzburg und der dortige Christkindlmarkt, das älteste Restaurants der Welt (St.Peter-Kulinarium) und das Mozarthaus auf dem Programm. Alle Beteiligten waren sich einig: die Erlebnistour 2022 der Reservisten Kameradschaft Meimbressen war wieder super und soll mit einem neuen Ziel wieder im Jahr 2023 zur Kameradschaftspflege unter dem Motto „Wir tun was für unser Land“ durchgeführt werden.

 

Verwandte Artikel

DAS LANDESKOMMANDO NW HAT FOLGENDES ANGEBOT AB DER DIENSTGRUPPE UNTEROFFIZIER MIT PORTEPEE (UmP) AUFWÄRTS

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, das Landeskommando NW teilt mit: TIPP: (Vergrössern Sie mit strg +)    ...

27.01.2023 Von Frank Wiatrak

Neuwahl Vorstand RK-Marine Saarland am 10.03.2023

Wahl des Vorstandes der RK-Marine Saarland im VdRBw e.V. am 10.03.2023 Liebe Kameradinnen und Kameraden der RK-Marine Saarland, gemäß der...

27.01.2023 Von Peter Scherer

Präsident Albert Starck, Legionäre von Forbach und Umgebung

Gemeinschaft der Alten und Freunde der Fremdenlegion von Forbach und Umgebung   Die RK Marine Saarland hat seit Jahren freundschaftliche...

27.01.2023 Von Peter Scherer