Dieser Internetauftritt wird vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. (Reservistenverband) betrieben. Herausgeber ist Sascha Rahn für das Präsidium des Verbandes.

Anschrift

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V.
Bundesgeschäftsstelle
Zeppelinstraße 7 A
53177 Bonn
Deutschland

Telefon: +49 (0) 228-25909-0
Fax: +49 (0) 228-25909-99
E-Mail: info@reservistenverband.de

Bankverbindung für die Überweisung von Mitgliedsbeiträgen

Bitte überweisen Sie Ihre Mitgliedsbeiträge auf das unten angegebene Konto. Bei Ihrer Geschäftsstelle können Sie uns eine Einzugsermächtigung für die Jahresbeiträge erteilen. So vergessen Sie nie die pünktliche Zahlung und ersparen dem Verband Verwaltungskosten. Geben Sie im Falle der Überweisung des Beitrags bitte immer Ihre Mitgliedsnummer an.

IBAN: DE45380400070119986800
BIC: COBADEFFXXX
Gläubiger-ID: DE14ZZZ00000023773

Das Konto wird geführt bei der Commerzbank Bonn

Vertretungsberechtigung

Der Reservistenverband ist ein rechtsfähiger Verein (juristische Person) und wird gegenüber Dritten vom Präsidium vertreten* (siehe Satzung). Der Reservistenverband ist beim Registergericht Berlin-Charlottenburg unter der Registernummer: VR 35038 eingetragen. Der Verband wird durch den Präsidenten oder einen seiner Stellvertreter und einem weiteren Mitglied des Präsidiums gemeinsam vertreten. Sie sind berechtigt, Vollmachten zu erteilen.

Präsident ist Oswin Veith MdB. 
Stellvertreter des Präsidenten: Karl-Heinz Brunner MdB und Tobias Zech.
Bundesgeschäftsführer des Reservistenverbandes ist Christoph Max vom Hagen.
Geführt wird der Verband vom Präsidium.

Zweigeteilter Internetauftritt

Der Internetauftritt besteht aus zwei Teilen:
· den Bundesseiten mit den Rubriken: Startseite, Unser Angebot, Das Magazin, Der Verband, Mitgliedschaft.
· den Internetseiten der regionalen Verbandsgliederungen unter der Rubrik: Reserve vor Ort.

Verantwortung für Inhalte

Die Verantwortung im Sinne des Presse- und Mediengesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen für die Bundesseiten liegt in der Zuständigkeit des hauptamtlichen Online-Redakteurs bei der Bundesgeschäftsstelle in Bonn (Kontaktdaten siehe weiter unten).

Die Verantwortung für die  Internetauftritte der regionalen Verbandsgliederungen liegt in der Zuständigkeit der jeweiligen regionalen Verbandsgliederung. Sie werden von den zuständigen ehrenamtlichen Internetbeauftragten autark  betreut. Sie sind für die Seiten und deren Inhalte ihrer Gliederungen im Sinne des Pressegesetzes verantwortlich.

Fotonutzung anderer Anbieter

Wir nutzen in unserem Internetangebot auch Bilder aus sogenannten Stockbilder-Archiven. Die Bilder werden von uns gem. den AGB dieser Portale gekennzeichnet.


Datenschutzerklärung


Verantwortliche Redakteure

Für die Bundesseiten:

Sören Peters, Tel. 0228-25909-25, E-Mail: presse@reservistenverband.de

Für Social Media:

Julian Hückelheim, Tel. 0228-25909-25, E-Mail: presse@reservistenverband.de

Für die Landesseiten:

Johann Michael Bruhn: baden-wuerttemberg.internet@reservistenverband.de

Franz Xaver Wenzl: bayern.internet@reservistenverband.de

Ulrich Schneider: berlin.internet@reservistenverband.de

Ronald Nitschke: brandenburg.internet@reservistenverband.de

Michael Pingel: bremen.internet@reservistenverband.de

Klaus Jungnickel: hamburg.internet@reservistenverband.de

Bernd Schubert: hessen.internet@reservistenverband.de

Jens Wermke: mecklenburg-vorpommern.internet@reservistenverband.de

Lars Gühler: niedersachsen.internet@reservistenverband.de

Dietmar Simon: nordrhein-westfalen.internet@reservistenverband.de

Andreas Hennecke: rheinland-pfalz.internet@reservistenverband.de

Markus Baus: saarland.internet@reservistenverband.de

Thomas Leschke: sachsen.internet@reservistenverband.de

André Stutzke: sachsen-anhalt.internet@reservistenverband.de

Stefan Kempf: schleswig-holstein.internet@reservistenverband.de

André Pflügner: thueringen.internet@reservistenverband.de


Nutzungshinweise

Die folgenden Hinweise beziehen  sich ausschließlich auf die in der Zuständigkeit der Online-Redaktion liegenden Bundesseiten. Die Impressen der einzelnen Verbandsgliederungen finden Sie in den Navigationsmenüs auf den Seiten der einzelnen regionalen Gliederungen.

Externe Angebote, Links und Inhalte der Homepage

Sofern von archiv.reservistenverband.de oder deren Unterseiten auf andere URL oder Seiten verwiesen wird (Hyperlinks), ist hiermit regelmäßig keine Aussage in Bezug auf die veröffentlichte Meinung der verlinkten fremden Inhalte verbunden. Die fremden Inhalte werden dadurch nicht zu eigenen Inhalten gemacht.

Das Anbringen von Links Dritter mit Verweis auf Inhalte dieser Website bedarf der vorherigen Zustimmung der Online-Redaktion des Reservistenverbandes.

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie feststellen sollten, dass Inhalte auf unseren Seiten nicht korrekt oder aktuell sein sollten.

Urheberrecht

Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Inhalte dieses Internetangebots, insbesondere alle Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien den geltenden Bestimmungen des deutschen Urheberrechts. Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder sonstige Verwendung, sowohl in elektronischer als auch in gedruckter Form, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Urheber oder Rechteinhaber (Reservistenverband) nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden zivil- und/oder strafrechtlich verfolgt.

Redaktionelle Hinweise

Die Redaktion behält es sich vor, eingereichte Texte, Fotos, Filme und Audiobeiträge vor einer Veröffentlichung auf Plausibilität zu prüfen, zu redigieren und/oder  zu bearbeiten (zum Beispiel durch  das Schneiden von Fotos und Filme)n.  Ein Recht auf  eine Veröffentlichung hat der Einreicher nicht. Eine Rückgabe ist grundsätzlich nicht vorgesehen, ein Anspruch auf Rückgabe besteht nicht. Schadensersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden. Für eingereichtes urheberrechtlich geschützes Material werden grundsätzlich keine Honorare gezahlt. Mit dem Einreichen von Bild-, Film-, Ton- und/oder Textmaterial erklärt der Einreicher sein Einverständnis für eine Veröffentlichung sowohl im Internetportal als auch in der Verbandszeitschrift des Verbandes. Dieses Einverständnis gilt auch für die Zukunft bis zu einem schriftlichen Widerruf des Einreichers. Der Verband ist berechtigt das Material für seine eigenen Werbezwecke honorarfrei zu nutzen oder an seine Gliederungen und die Bundeswehr honorarfrei zur einfachen Nutzung weiterzugeben. Der Einreicher versichert dem Reservistenverband gegenüber, dass er die alleinigen Rechte nach den Bestimmungen des deutschen Urheberrechtes für das gesamte eingereichte Material besitzt und hält den Reservistenverband von Schadensersatzforderungen Dritter frei.