DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

ADLAS aktuell zum neuen Traditionserlass




Warum heißt die Emmich-Cambrai-Kaserne seit Ende März Hauptfeldwebel-Lagenstein-Kaserne? Es hat mit dem Traditionserlass der Bundeswehr zu tun. Dieser wurde auf Anweisung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen überarbeitet.

Im ADLAS aktuell erläutert Philipp Fritz, warum die Bundeswehr einen neuen Traditionserlass braucht, wie dieser sich vom alten unterscheidet und wieso es einen solchen überhaupt braucht. Dabei geht der Autor auch auf den Umgang mit der deutschen Geschichte ein und inwiefern Wehrmacht und NVA in eine neue Tradition einfließen können. Fritz promoviert derzeit in Frankfurt am Main zum Thema Militärethnologie, er ist Oberleutnant der Reserve.

Der ADLAS ist ein Magazin für Außen- und Sicherheitspolitik und erscheint online in unregelmäßigen Abständen für den Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH). Alle Ausgaben sind kostenlos erhältlich unter https://adlasmagazin.wordpress.com/.
 

(red)

Bild oben: Titelbild der neuesten ADLAS aktuell-Ausgabe
zum Thema Traditionserlass. (Quelle: ADLAS)

Verwandte Artikel
Allgemein

YouTube, Twitter, Blogs: Wo Experten den Krieg erklären

Das erste Opfer eines jeden Krieges ist die Wahrheit.“ Obwohl dieses Zitat mehreren historischen Personen zugeschrieben wird, bringen die meisten...

06.07.2022 Von Benjamin Vorhölter und Sören Peters
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

06.07.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Reservisten spenden 50.000 Euro für die Ukraine-Hilfe des DRK

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, hat heute der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt,...

05.07.2022 Von Redaktion