DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Verband

Adventskonzert zugunsten des Bundeswehr-Sozialwerks




Der Reservistenmusikzug Niedersachsen - hier beim Musikfest in Koblenz im Mai 2016 - spielt am Samstag ein Benefiz-Adventskonzert.

Foto: Archiv VdRBw/Sören Peters

BenefizkonzertReservistenmusikRMZ

Ein Benefiz-Adventskonzert zugunsten des Bundeswehr-Sozialwerks und weiterer sozialer Projekte spielt am kommenden Samstag, 7. Dezember, der Reservistenmusikzug Niedersachsen unter der Leitung von Hauptmann Thomas Andreas. Los geht es in der Kirche zu Meinsen (bei Bückeburg) um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. Veranstalter ist die Reservistenkameradschaft Meinsen/Warber/Rusbend. Auf dem Programm stehen vor allem vorweihnachtliche Kompositionen wie „Have Yourself a Merry Little Christmas“, „The Spirit of Christmas“ oder „Macht hoch die Tür“.

„Es sind vor allem diese Veranstaltungen, die den Sinn und Zweck unseres Verbandes widerspiegeln. Wir verstehen uns vor allem als Mittler zwischen unserer Bundeswehr und der Gesellschaft und vermitteln Interessen und Bedürfnisse der aktiven Soldaten und Reservisten. Wir bilden Reservistinnen und Reservisten sowie Ungediente aus und führen sicherheitspolitische Debatten in der Öffentlichkeit durch. Doch unser gesellschaftlicher Auftrag reicht noch viel weiter“, schreibt Prof. Dr. Patrick Sensburg MdB in seinem Grußwort zum Konzert. „Wir engagieren uns lokal, für unsere Heimat und sorgen mit Veranstaltungen wie diesem Konzert dafür, dass soziale Projekte öffentlichkeitswirksam unterstützt werden. Damit weiten wir den Blick auf Personen, die unserer Hilfe bedürfen. Und seien Sie sich sicher, dass unser Verband – im Sinn der Kameradschaft – diese Hilfe weiterhin zusagt.“

Das komplette Programmheft steht hier als PDF-Download zur Verfügung.

Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 33

Die wöchentlichen Newsblogs, eingeführt während der Corona-Hilfeleistungen, gehören zu den am meisten geklickten Beiträgen auf unserer Seite. Darum haben wir...

10.08.2020 Von Julian Hückelheim
Verband

Jetzt anmelden: Infoabend zum Thema "Kriegstraumata" in Vechta

Am Donnerstag, den 27. August, veranstaltet die Reservistenkameradschaft (RK) Vechta einen Informationsabend zum Thema Posttraumatische Belastungsstörung im Moorbachhof in Vechta....

10.08.2020 Von RK Vechta / red.
Allgemein

Bundeswehr und Reserve – Newsblog KW 32

Die wöchentlichen Newsblogs, eingeführt während der Corona-Hilfeleistungen, gehören zu den am meisten geklickten Beiträgen auf unserer Seite. Darum haben wir...

07.08.2020 Von Julian Hückelheim