DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Die Reserve

Als Reservist im Berliner Landeskommando dienen




Die Julius-Leber-Kaserne in Berlin, unter anderem Sitz des Kommandos Territoriale Aufgaben der Bundeswehr.

Foto: Bundeswehr/Bienert

landeskommando berlin

Seit etwas mehr als acht Monaten besteht das Berliner Landeskommando. Wie in vielen anderen Bereichen der Bundeswehr, sind auch hier gut ausgebildete Reservistinnen und Reservisten der Schlüssel zum Erfolg. Für eine Reservistendienstleistung sucht das Landeskommando Berlin einen Infrastruktur-Stabsoffizier, -Offizier oder -Feldwebel.

Der Bewerber
– kennt die Infrastrukturorganisation und Verfahren innerhalb der Infrastrukturorganisation und kann dies im vorinfrastrukturellen Bereich anwenden,
– kann wesentliche Unterlagen für die Infrastrukturbearbeitung erstellen und bearbeiten,
– kann mit haupt- und nebenamtlichem Infrastrukturpersonal aller Instanzen sowie den Bearbeitern aller Verfahrensbeteiligten (BauVerw, DImA, etc) zusammenarbeiten.

Für Offiziere: Studium im Bauingenieurwesen und Umwelttechnik (STG 726) oder Bauingenieurwesen o.n.A. (STG 712).

Feldwebel müssen die Ausbildung zum staatlich geprüften Bautechniker erfolgreich abgeschlossen haben.

Weitere Informationen unter Tel. 030-4981-4116 / -4117.

Noch mehr spannende Reservedienstposten gibt es in der Stellenbörse der Bundeswehr.

Verwandte Artikel
Die Reserve

DRM: Team Hessen 1 gewinnt für Martin Hammer

Der Gewinner der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) steht fest – und so emotional war es wohl noch nie: Team Hessen 1...

25.06.2022 Von Redaktionsteam DRM
Die Reserve

DRM: Militärpatrouille wird zum „Wasser-Marsch“

Nach der Hitzeschlacht in der Senne zum Auftakt der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) gab es am (heutigen) Freitag die große Abkühlung....

24.06.2022 Von Redaktionsteam DRM
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 25

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

24.06.2022 Von Sören Peters