DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Am Jahrestag der Flut: Helfer aus Bremen geehrt




Es war der größte humanitäre Einsatz der Bundeswehr in Deutschland: Bis zu 20 000 Soldatinnen und Soldaten halfen im vergangenen Jahr beim Kampf gegen das Hochwasser von der Küste bis zu den Alpen. Darunter war auch ein Fluthilfeteam aus Bremen. Zum Jahrestag des Jahrhundert-Hochwassers wurden die Helferinnen und Helfer aus der Hansestadt für ihren Einsatz ausgezeichnet.

Fast 70 Mitglieder des Landeskommandos Bremen der Bundeswehr unterstützten im Juni 2013 den Katastrophenschutz in der niedersächsischen Gemeinde Gorleben und in mehreren Gebieten in Sachsen-Anhalt. Sie halfen unter anderem beim Rückbau der Sandsackdämme: Die Bremer Truppe räumte Straßen für Rettungskräfte und ermöglichte der nach und nach zurückkehrenden Bevölkerung den Zugang zu ihren Häusern.

Der Kommandeur des Landeskommandos, Oberst Claus Körbi, überreichte in der Scharnhorst-Kaserne in Huckelriede die Einsatzmedaille Fluthilfe der Bundesregierung sowie die Hochwasser-Medaille des Landes Niedersachsen an rund 15 Fluthelferinnen und -helfer. "Die Hilfsbereitschaft und Selbstlosigkeit, mit der den Notleidenden unter die Arme gegriffen wurde, ist beeindruckend", sagte Oberst Körbi bei der Ehrung.

(red)

Bild oben:
Oberst Körbi steckt Reservistin
Manuela Mahnke ihre Medaille an.
(Foto: Obergefreite Dejana Milenkovic/Landeskommando Bremen)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof