DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Amor mit 45 Tonnen und Flugabwehrkanone




Auf einmal sind alle Kameras auf Irene gerichtet. Die 43-Jährige ahnt, dass etwas Ungewöhnliches passiert. Zwischen den Besuchermassen und den vom Museum vorgeführten militärischen Fahrzeugen macht sie gerade den Sicherungsposten, als der Moderator am Mikrofon über die Lautsprecher fragt: "Ist hier jemand, der Irene heißt?" Und dann ist da plötzlich dieser Flugabwehrkanonenpanzer vor ihr mit einem liebevoll bemalten Banner: Irene, willst du mich heiraten?

Es gibt allerhand kuriose Heiratsanträge, aber wenige Männer nutzen dabei den Charme eines Panzers. "Wenn, dann wollte ich auch etwas Außergewöhnliches machen", sagt Obergefreiter der Reserve Oliver Schütz (40). Er wählte das Museumsfest des Museums für Zivil- und Militärtechnik in Uffenheim, in dem er sich als Mitglied engagiert, um seiner Herzallerliebsten die für viele Paare alles entscheidende Frage zu stellen. "Sie war ganz schön baff, als ich dann auf einmal von dem Panzer stieg und mich vor ihr hinkniete", so Schütz.

Gute Freunde muss man haben
Zu verdanken hat Schütz das vor allem seinen Freunden vom Museum. Erst zwei Tage vorher kam er von einer Reha wegen eines Bandscheibenvorfalls. Vom Handy aus musste er die Sache erledigen. "Die haben dann extra noch am Sonntag den Ablauf der Fahrzeug-Vorführung geändert, damit alles auch passt."

Und wie war die Antwort der Dame?
Dabei sind Irene und Oliver gerade einmal ein halbes Jahr zusammen: "Gesucht, gefunden. Der Antrag war fällig." Und wie war nun die Antwort der Dame? "Natürlich ja", grinst Schütz. Das Publikum klatschte laut Beifall. Ein unvergesslicher Tag.
 

(dh)

Bild oben:
Der Flugabwehrkanonenpanzer
Gepard mit liebevollem Banner
(Foto: Oliver Schütz).

Bild unten:
Oliver und Irene auf dem
Museumsfest: Überglücklich
(Foto: Oliver Schütz).

Verwandte Artikel
Gesellschaft

Invictus Games: Jetzt Karten für die Eröffnungsfeier sichern

Eine beeindruckende Show und reichlich Prominenz versprechen die Veranstalter zur Eröffnung und zum Abschluss der Invictus Games 2023 in Düsseldorf....

30.11.2022 Von Redaktion / spe
Allgemein

Nachgefragt: Was kann die Bundeswehr von den preußischen Reformen lernen?

In einem Meinungsbeitrag hat sich Julius Braun mit der Frage auseinandergesetzt, wie die Bundeswehr effizienter werden kann – hier nachlesen....

29.11.2022 Von Benjamin Vorhölter
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 48

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

29.11.2022 Von Sören Peters