DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Arbeitstagung an der dänischen Grenze




Beauftragte für Sicherheitspolitik tagten in der Akademie Sankelmark bei Flensburg
Ein umfangreiches Programm bewältigten die Beauftragten für Sicherheitspolitische Arbeit aus den Landesgruppen und die Verteter der studentischen Hochschulgruppen in ihrer Frühjahrstagung in der Akademie Sankelmark bei Flensburg. Dabei diskutierten die Beauftragten den ersten Entwurf des Kampagnenhandbuches Energiesicherheit, das mittlerweile als Entwurf vorliegt und in Sankelmark erstmals präsentiert wurde. Neben den inhaltlichen Schwerpunkten übten die Teilnehmer den praktischen Umgang mit dem Handbuch und machten gleichzeitig eine Reihe von Ergänzungsvorschlägen. Einig war man sich in der insgesamt sehr positiven Bewertung der Arbeit, die das Team Energiesicherheit bislang geleistet hat.
Zweiter Schwerpunkt der Tagung war auch diesmal der intensive, ungeschminkte Meinungs- und Erfahrungsaustausch der Beauftragten über die sicherheitspolitische Arbeit in den Landesgruppen. Die Intensivierung bestehender und die Knüpfung neuer Netzwerke zwischen den Teilnehmern, Weitergabe von Best-Practice-Ideen und Erfahrungen und eine Intensive Diskussion über sicherheits- und verbandspolitische Themen wurden von den Tagungsteilnehmern durchgehend als ausgesprochen wertvoll für die eigene Tätigkeit vor Ort angesehen.
Abgerundet wurde die Tagung durch den Vortrag des Inspizienten für die beorderungsunabhängige, freiwillige Reservistenarbeit, Oberst Anton M. Söllner, der zum Thema "Die Sicherheitspolitische Arbeit aus Sicht des Streifkräfteamtes" referierte und dem schon traditionellen "Bericht aus Bonn", den Helmut Renn, Dezernatsleiter I aus der Bundesgeschäftsstelle, abgab. Bemerkenswert auch die Vorstellung des Bundesverbandes Sicherheitspolitik an Hochschulen, vorgestellt durch den Bundesvorsitzenden Max Bornefeld-Ettmann. Die Genannten nahmen übrigens das gesamte Wochenende über an der Tagung teil.

Text: Walter Noack

Verwandte Artikel
Die Reserve

Wer digital führen will, muss auch das Handwerk beherrschen

Die Führungsfähigkeit zu jeder Zeit sicherstellen – das ist die Hauptaufgabe eines Gefechtsstandes. Auch in diesem Bereich hält die Digitalisierung...

27.01.2023 Von Sören Peters
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 4

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

27.01.2023 Von Sören Peters
Aus der Truppe

Deutschland wird Gastgeber für territoriale Verteidigungsinitiative

Das Territoriale Führungskommando der Bundeswehr übernimmt von Großbritannien die Gastgeberfunktion für die europäische territoriale Verteidigungsinitiative („European Territorial Defence Regional Cooperation...

25.01.2023 Von Redaktion / spe