DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Auch nach der Pension als Spieß aktiv




Die bundesweit 30 Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanien (RSUKp) der Bundeswehr sind dabei, ihre Arbeitsfähigkeit herzustellen. Wichtiger Mann in der Aufstellungsphase ist immer der Kompaniefeldwebel – auch "Spieß" oder "Mutter der Kompanie" genannt.

Er ist der Innendienstleiter und Personalleiter seiner Kompanie, die rechte Hand des Kompaniechefs und Vorgesetzter aller Mannschaftsdienstgrade und Unteroffiziere bis zum Dienstgrad Stabsfeldwebel.

In einem Beitrag auf streitkraeftebasis.de wird der Reservist Oberstabsfeldwebel a. D. Bodo Henze vorgestellt, der "Spieß" der RSUKp in Sachsen-Anhalt ist. Er sagt in einem Interview, weshalb er sich nach seiner Pensionierung immer noch gerne als Reservist engagiert: "Von einer solchen Gemeinschaft trennt man sich nicht so einfach".

Zum Interview geht es hier.


(dest)

Bild oben: Bodo Henze (links) ist der Kompaniefeldwebel
der RSU-Kompanie in Sachsen-Anhalt. Er bietet seinen
jungen Soldaten immer Hilfe und Unterstützung an – auch
beim Papierkram (Bild: Franziska Hölscher,
Landeskommando Sachsen-Anhalt).

Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 49

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

08.12.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Marine in der Ostsee: Sicherheit für Handel und Infrastruktur

Unter dem Titel „Operationsgebiet Weltmeer“ geht es in der aktuellen Ausgabe der loyal um maritime Sicherheit und um die Seestreitkräfte...

07.12.2022 Von Bernhard Lücke
Aus der Truppe

Wie Virtual Reality die Sanitätsausbildung revolutionieren kann

Die Technologie der Virtual Reality (VR) findet immer mehr Einzug in den Alltag der Menschen. Für die Ausbildungslandschaft bietet sie...

05.12.2022 Von Marcel Bockisch-Ernst/PIZ SanDstBw