DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Auch Türkei diskutiert über Wehrpflicht




Im Nato-Land am Bosporus soll der Wehrdienst neu geordnet werden. Derzeit wird in der Türkei über eine Verkürzung des Wehrdienstes diskutiert. Der allgemeine Wehrdienst für Männer soll von derzeit 15 auf neun Monate verkürzt werden.

Über diese Überlegungen berichtet die regierungsnahe Zeitung Sabah. Ungewöhnlich klingt dabei ein Vorschlag für künftige Wehrdienstausnahmen: Gegen Zahlung einer bestimmten Summe könne der Wehrdienst auf eine einmonatige Grundausbildung reduziert werden, so die Zeitung. Das hört sich nicht nach einer Wehrgerechtigkeit nach westlichem Demokratieverständnis an. Allerdings gibt es diese Möglichkeit in der Türkei bereits für im Ausland lebende Türken. Deshalb wird diese Anpassung in dem süd-osteuropäischen Land durchaus als gerecht empfunden.

Der amtierende Generalstabschef Isik Kosaner möchte indes eine andere Ausnahmeregelung abschaffen: Der nur sechsmonatige Wehrdienst für Universitätsabsolventen soll wegfallen. Aufgrund vieler Beschwerden soll des Weiteren die Waffenausbildung innerhalb der Armee intensiviert werden. Der Grund: Bei Gefechten mit der kurdischen PKK fühlen sich die Wehrpflichtigen ungenügend ausgebildet.


Detlef Struckhof

Bild: Ein türkischer Soldat in
Gardeuniform (Gunnar Istanbul, flickr.de)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Reservisten spenden 50.000 Euro für die Ukraine-Hilfe des DRK

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, hat heute der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt,...

05.07.2022 Von Redaktion
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

05.07.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Mit Kraft und Ausdauer zum belgischen Sportabzeichen

Der Arbeitskreis Reserveoffiziere Köln hat in der Luftwaffenkaserne in Wahn zum 30. Mal die Abnahme des belgischen Militärsportabzeichens (TMAP) ausgerichtet....

04.07.2022 Von Redaktion