DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Ausbildung auf der „Gorch Fock“ frühestens 2019




Auf der "Gorch Fock" kann frühestens 2019 wieder der maritime Offiziersnachwuchs ausgebildet werden. Das teilte das Marinekommando in Rostock mit.

Wie mehrere Medien berichten – unter anderem Welt online – dauern die Instandsetzungsarbeiten an Rumpf und Oberdeck drei bis sechs Monate länger als zunächst geplant. Die Stammmannschaft könne Ende 2018 wieder an Bord gehen, Offiziersanwärter aber erst im Jahr darauf.

Anfang des Jahres war die Zukunft der „Gorch Fock“ ungewiss – wir berichteten. Nach einer umfassenden Instandsetzung soll das Schiff noch bis 2032 über die Weltmeere segeln und dann außer Dienst gestellt werden.

Aktuelle Themen für Reservisten der Marine

(spe)

Archivbild oben:
Die "Gorch Fock" in voller Fahrt als Botschafterin
der Bundesrepublik Deutschland auf den Weltmeeren.
(Archivfoto: Björn Wilke, Bundeswehr, flickr)

Verwandte Artikel
Die Reserve

DRM: Team Hessen 1 gewinnt für Martin Hammer

Der Gewinner der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) steht fest – und so emotional war es wohl noch nie: Team Hessen 1...

25.06.2022 Von Redaktionsteam DRM
Die Reserve

DRM: Militärpatrouille wird zum „Wasser-Marsch“

Nach der Hitzeschlacht in der Senne zum Auftakt der Deutschen Reservistenmeisterschaft (DRM) gab es am (heutigen) Freitag die große Abkühlung....

24.06.2022 Von Redaktionsteam DRM
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 25

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

24.06.2022 Von Sören Peters