DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Ausbildung zum Ausbilder für ABC-Schutzmaßnahmen




Jeder Soldat muss sich mit Schutzmaßnahmen gegen atomare, biologische und chemische (ABC) Kampfstoffe auskennen. Auch Reservisten müssen das regelmäßig üben können. Dazu werden dringend Ausbilder gebraucht. Der Reservistenverband will im Januar 2016 Interessierte ausbilden, die anschließend ihr Wissen weitergeben. Die Lehrgänge sind was für Leute, die bereit und in der Lage sind, anschließend ihre Kreisgruppe/Bezirksgruppe auszubilden.

Der erste Lehrgang findet vom 15. bis 17. Januar 2016 als Verbandsveranstaltung (VVag) mit Uniformtrageerlaubnis (UTE) im sauerländischen Winterberg statt. Material wird gestellt, eine Vorausbildung zum ABC-Abwehroffizier oder ABC-Abwehrfeldwebel ist nicht erforderlich. Die Ausbildung richtet sich vielmehr an Reservisten aller Dienstgradgruppen, die Freude daran haben, sich neues Wissen auf aktuellem Stand anzueignen und dieses weiterzuvermitteln.

Bewerbungen mit Anmeldebogen – hier herunterladen – an die Bundesgeschäftsstelle in Bonn. Sollten mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze vorhanden sind, werden geeigneten Bewerbern andere Termine angeboten. Fragen an Frank Ochel oder Günter Fuchs, Telefon: 0228-25909-182.

Update vom 18. November 2015: Der erste Lehrgang ist voll. Jede noch eingehende Anmeldung kommt auf eine Warteliste. Es werden außerdem weitere Termine geplant und den Interessenten mitgeteilt.


(dest)

Symbolbild oben: Deutsche Soldaten unter ABC-Schutz
(Foto: Marine, Björn Wilke, flickr, Bundeswehr).

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof