DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut




Die Teilnehmer des Cyber-Workshops in München.

Foto: Bundeswehr

cyber

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des Kommandos Cyber- und Informationsraum (KdoCIR) zu ihrem jährlichen Workshop. Das Kommando Cyber und Informationsraum richtete die Veranstaltung unter der Leitung von dessen stellvertretenden Inspekteur, Generalmajor Jürgen Setzer, in München aus.

Zur gleichen Zeit nahmen Reservistinnen und Reservisten aus Deutschland und den Niederlanden an der Übung Cyber Phoenix teil. Dabei trainierten sie gemeinsam den die Abwehr feindlicher Cyber-Attacken. Die Teilnehmer des Workshops erhielten die Möglichkeit, den deutschen und niederländischen Kameradinnen und Kameraden in der heißen Phase der Übung mit anspruchsvollen und hochaktuellen Übungsszenarien direkt über die Schulter zu schauen und das Geschehen mit Spannung zu verfolgen.

Grenzüberschreitende Kameradschaft

Die Workshop-Teilnehmer zeigten sich beeindruckt von den gezeigten Leistungen während der Übung. Sie schätzten zudem die sichtbare grenzüberschreitende Kameradschaft. Die Workshop-Teilnehmer stellten fest, dass die an der Universität der Bundeswehr in München übenden Reservistinnen und Reservisten die Speerspitze in diesem Bereich seien. Zudem seien die hohe Motivation und die überdurchschnittlichen IT-Kenntnisse der Cyber-Reservistinnen und Reservisten sichtbar geworden. Diese Fachleute sollen zur Speerspitze der Cyber-Reserve aufgebaut werden. Dazu erhalten sie kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen von der Bundeswehr. Im Fall der Fälle wäre dann diese Speerspitze der Cyber-Reserve bei Bedarf und unter Einhaltung der geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen als eine Art Cyber Response Team zur Widerherstellung von kompromittierten IT-Systemen einsatzfähig.

Nicht weniger spannend gestalteten während des Workshops die im Anschluss stattfindenden Kurzvorträge über die ehrenamtliche Arbeit der Cyber-Force München und über die Cyber-Reservistenarbeitsgemeinschaft Hamburg (CRAG HH), wo sich Reservistinnen und Reservisten regelmäßig auf kameradschaftlicher Ebene eng und vertrauensvoll über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im Cyber-Raum austauschen.

Kameradschaftlich ging es auch beim anschließenden Abendessen in einer bayerischen Gastwirtschaft im Englischen Garten zu. Bei dieser Gelegenheit vertieften die Teilnehmer des Cyber-Workshops ihre Gespräche über die Cyber-Übung. Fachlich intensiv und abwechslungsreich war auch der zweite Tag des Workshops. An diesem Tag stellten die Vertreter der einzelnen Arbeitskreise PCCBw ihre Aktivitäten vor und warben für eine intensivere Zusammenarbeit mit dem Kommando Cyber- und Informationsraum.

Cyber-Reservisten gesucht

Sie wollen ebenfalls die Sicherheit im digitalen Raum verteidigen und im Status Reservist (m/w/d) auch ein Teil der Speerspitze der Bundeswehr werden und/oder sich ehrenamtlich in einem der sechs Arbeitskreise der Plattform Cyber Community der Bundeswehr, Cyber Force München oder Cyber Reservistenarbeitsgemeinschaft Hamburg (CRAG HH) engagieren, dann melden Sie sich unter cyber@reservistenverband.de. Wir freuen uns auf Ihre Interessenbekundung und betreuen Sie gern im Reservistenverband bei Ihrem Anliegen. Werden Sie als Mitglied Teil eines starken Verbandes und einer modernen und schlagkräftigen Cyber-Reserve der Bundeswehr!

Verwandte Artikel
Gesellschaft

Welche Arbeitgeber werden Partner der Reserve 2023?

Seit 2016 vergeben das Verteidigungsministerium der Verteidigung und der Reservistenverband jährlich gemeinsam öffentlichkeitswirksam die Auszeichnung „Partner der Reserve“. Der Preis...

02.12.2022 Von Redaktion
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 48

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

02.12.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

Kreativer Adventskalender: Jeden Tag ein Gruß an unsere Soldaten

Gemeinsam durch den Advent grüßen – unter diesem Motto steht der Online-Adventskalender der Initiative „Solidarität mit unseren Soldaten und ihren...

01.12.2022 Von Sören Peters