DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Verband

Beirat Reservistenarbeit unter neuer Führung




Generalmajor d.D. Rainer Fiegle (l.) und sein Nachfolger Generalmajor a.D. Robert Löwenstein.

(Foto: Recberlik)

Beirat ReservistenarbeitLöwenstein

Generalmajor a.D. Robert Löwenstein ist neuer Vorsitzender des Beirats Reservistenarbeit beim Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr. In seiner 56. Sitzung wählten die Vertreter der 21 im Beirat organisierten Verbände den 64-Jährigen zum Nachfolger von Generalmajor a.D. Rainer Fiegle.

„Unser Beirat als Zusammenschluss der in der Reservistenarbeit tätigen Verbände hat große Schlagkraft. Das braucht er heute mehr denn je, um aktuelle Themen wie die Cyberreserve oder die Rolle der Reserve im Heimatschutz voranzutreiben und im Sinne der Streitkräfte und unserer Mitglieder mitzugestalten. Dafür wünsche ich Ihnen auch in Zukunft viel Erfolg“, verabschiedete sich Fiegle nach sechs Jahren als Vorsitzender aus dem Kreis der Verbände.

„Unser Beirat als Zusammenschluss der in der Reservistenarbeit tätigen Verbände hat große Schlagkraft“

Wie konstruktiv das Gremium aktuelle Entwicklungen stetig diskutiert und begleitet, machte die der Wahl vorangehende Sitzung deutlich. Intensiv setzen sich die Teilnehmer nicht nur mit der derzeit breit diskutierten Überarbeitung des Traditionserlasses von 1982 auseinander, zu dem Abteilungsleiter Führung Streitkräfte im Verteidigungsministerium, Generalleutnant Klaus von Heimendahl, vorgetragen hatte. Insbesondere das Gespräch mit dem Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr, Vizeadmiral Joachim Rühle, nutzten die Verbandsvertreter, um sich aus erster Hand über die aktuellen Entwicklungen für die Reserve und den künftigen Herausforderungen für die Bundeswehr, zu informieren. Dabei standen die Personalgewinnung oder die Bemühungen um eine stärkere Zusammenarbeit der Bundeswehr mit anderen europäischen Armeen im Fokus.

 

Den neuen Vorsitzenden des Beirates, Generalmajor a.D. Robert Löwenstein, stellen wir Ihnen in der Februar-Ausgabe der loyal vor.

Verwandte Artikel
Die Reserve

Deutliches Signal und Blick in die Zukunft

Rund 40 Reserveoffiziere aus 17 Nationen haben am vierten In-Between-Meeting (IBM) der deutschen CIOR-Präsidentschaft teilgenommen. In Wilhelmshaven beschäftigten sich die...

19.05.2022 Von Redaktion / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 20

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

19.05.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Planungen angelaufen: IMM-Erfolgsteam braucht Verstärkung

Der Internationale Mönchengladbacher Militärwettkampf (IMM) ist gelebte Tradition am Niederrhein. Für Samstag, 1. Oktober, ist die inzwischen 38. Auflage geplant...

18.05.2022 Von Redaktion / spe