DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Bühler reicht Staffelstab an Drews weiter




Kommandowechsel bei der Internationalen Schutztruppe im Kosovo (Kosovo Force – KFOR) in Pristina: Im Rahmen eines feierlichen Appells überträgt der bisherige Kommandeur, Generalmajor Erhard Bühler, die Verantwortung an Generalmajor Erhard Drews.

Drews war bisher Kommandeur der Division Luftbewegliche Operationen in Veitshöchheim. Generalmajor Bühler wechselt wieder auf den Dienstposten des Kommandeurs der 10. Panzerdivision in Sigmaringen.

Seit mehr als elf Jahren hat die Kosovo Force (KFOR) den Auftrag, ein multiethnisches, friedliches, rechtsstaatliches und demokratisches Umfeld mit aufzubauen und dies militärisch abzusichern. Als Kommandeur der KFOR trägt Generalmajor Drews dann die Verantwortung für rund 5.800 Soldaten aus gut 30 Nationen, davon zurzeit etwa 1.400 Soldaten aus Deutschland; knapp 80 von ihnen sind Reservisten.

Sören Peters

Bild oben:
Generalmajor Erhard Bühler informiert
Generalinspekteur Volker Wieker über die
Lage im Kosovo. Nun übergibt er das Kommando
an Generalmajor Erhard Drews.
(Foto: Bundeswehr/Bienert via flickr.com)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof