DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Bundespräsident Wulff ehrt Weihnachtsmann d.R.




Der Weihnachtsmann ist Hauptmann der Reserve. Jahr für Jahr besucht er das Familienbetreuungszentrum (FBZ) in der Berliner Julius-Leber-Kaserne und beschenkt Kinder, deren Mütter und Väter sich im Auslandseinsatz befinden. Dieses Engagement der Berliner Reservisten hat nun Bundespräsident Christian Wulff gewürdigt.

Das Staatsoberhaupt besuchte persönlich die Weihnachtsfeier im FBZ und lobte dabei das ehrenamtliche Engagement der Reservisten. Beeindruckt zeigte sich Wulff dabei von der liebevollen Art und Weise, in der sich der Weihnachtsmann um jedes einzelne Kind kümmerte.

Verkörpert wird der dicke Mann im roten Anzug vom Landesbeauftragten Sport, Hauptmann d.R. Tilo Sandner. So hatte in diesem Jahr nicht nur der Weihnachtsmann Überraschungen für die Kinder der Einsatzsoldaten im Gepäck, sondern auch die Organisatoren der Weihnachtsfeier, als die Sandner mitteilten, dass der Bundespräsident ihn persönlich kennenlernen möchte. "Zuerst habe ich gedacht, dass ich ordentlich auf die Schippe genommen werden sollte. Doch als ich erkannte, dass es der Anrufer des FBZ ernst meinte, war ich sprachlos", berichtet der Hauptmann d.R. Bei seinem Besuch der Weihnachtsfeier nahm sich Wulff dann jede Menge Zeit, sich mit dem "Weihnachtsmann d.R." und den Gästen zu unterhalten.

"Es war ein tolles Gefühl, dass sich der Bundespräsident tatsächlich fast 20 Minuten Zeit nahm, um sich mit mir persönlich zu unterhalten. Ich ging davon aus, dass er mir nur kurz die Hand schütteln würde, um sich dann wieder wichtigeren Dingen zuzuwenden. Doch anscheinend war es gerade meine ehrenamtliche Tätigkeit, die ihm wichtig und besonders erwähnenswert war und die er würdigen wollte", berichtete Sandner. "Wir unterhielten uns unter anderem über meine zivilberufliche Tätigkeit, die Aufgaben der Reservisten im Allgemeinen und er erwähnte deutlich, wie vorbildlich und beispielgebend er unser Engagement sieht. Auch überreichte er mir eine kleine blaue Schachtel mit den Worten, dass er mir zum Dank auch ein kleines Präsent mitgebracht habe. Inhalt war eine Schreibtischuhr mit dem Wappen des Bundespräsidenten."

Streitkräfteamt unterstützt "Operation Weihnachtsmann"
Die Soldaten in den Einsatzgebieten selbst erfahren – neben anderen – Unterstützung durch das SKA. Damit den Kameraden ein Stück Hoffnung und etwas Heimat geschenkt werden kann, haben sich die militärische Gleichstellungsbeauftragte des Streitkräfteamtes und der Kommandobereich Streitkräfteamt an der Aktion "Operation Weihnachtsmann 2011" beteiligt. Mit Hilfe mehrerer Sponsoren konnten 39 Päckchen auf die Reise geschickt werden. Inhalt: Kleine Sachspenden wie Naschwerk, Fußball-Fanartikel und andere Leckereien.

Derzeit sind 7.095 deutsche Soldaten im Ausland eingesetzt, 418 von ihnen sind Reservisten.

Blog einer Mutter, deren Ehemann sich im Einsatz befindet

(red/SKA/spe)

Bild oben:
Bundespräsident Christian Wulff und
Hauptmann d.R. Tilo Sandner als Weihnachtsmann.
(Foto: privat)

Bild unten:
Das Streitkräfteamt unterstützt die
"Operation Weihnachtsmann".
(Foto: SKA)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion