DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Bundeswehrstrukturreform bewegt die Reservisten




Die Diskussionen zu den Bundeswehrplänen von Verteidigungsminister Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg auf Grundlage der sogenannten Weise-Kommission reißen nicht ab. Ein bemerkenswerter Beitrag von Oberst a. D. Jürgen Hübschen soll zu einem umfassenden Meinungsaustausch anregen.

Die Bundeswehrstrukturreform wird die Bundeswehr in den kommenden Jahren vollständig verändern. Die Truppe steht vor ihrer größten Umstrukturierung seit ihrer Gründung im Jahr 1955. Das Herzstück der bisherigen Bundeswehr – die Wehrpflicht – wird ausgesetzt. Unzählige Mitglieder machen sich Sorgen um die Zukunft der Streitkräfte, aber auch um die des Reservistenverbandes.

Jürgen Hübschen aus dem nordrhein-westfälischen Greven hat ein sechsseitiges Papier verfasst, in dem er seine persönliche Analyse und Bewertung zum Bericht der Strukturkommission der Bundeswehr unter Leitung des Chefs der Agentur für Arbeit, Oberst der Reserve Frank-Jürgen Weise, preisgibt. Hübschen war unter anderem Militärattaché im Irak. Der Oberst a. D. beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Sicherheitspolitik – vor allem des Nahen Ostens.

Hübschen hält das Einsetzen der Strukturkommission für richtig. Er lobt, dass es im Bericht klare Vorschläge zur Mängelbeseitigung gibt. "In den nächsten fünf bis sieben Jahren wird die Bundeswehr jedoch keinen Beitrag zur Haushaltskonsolidierung leisten können", glaubt der pensionierte Oberst.

Der Reservistenverband veröffentlicht den vollständigen Beitrag und stellt ihn zur Diskussion.


(dest)

Bild oben: Die Bundeswehrstrukturkommission unter
Leitung von Frank-Jürgen Weise (links)
überreicht Minister Karl-Theodor
Freiherr zu Guttenberg (Mitte)
ihren Abschlussbericht
(Foto: Bundeswehr, Bienert, flickr.com)

Bild unten: Jürgen Hübschen ist Autor
eines Diskussionspapiers zum Kommissionsbericht
(Foto: privat)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion