DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Aus der Truppe

Covid-19: Landeskommando NRW sagt Veranstaltungen bis Ende März ab




Symbolbild. Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, sagt das Landeskommando NRW alle DVags bis Ende des Monats ab.

Quelle: pixabay

Das Landeskommando Nordrhein-Westfalen hat alle Dienstlichen Veranstaltungen („DVags“) bis einschließlich 31. März abgesagt. Das bestätigte ein Sprecher des Landeskommandos der Redaktion des Reservistenverbandes auf Anfrage. Somit fallen auch große und lange geplante Veranstaltungen wie etwa der Internationale Hochsauerlandmarsch oder der Nachtwettkampf „Polarstern“ aus.

Mit der Absage folgt das Landeskommando einer Empfehlung des Kommandos Sanitätsdienst vom 4. März. Entscheidungsgrundlage ist die aktuelle Risikobewertung zu Covid-19 – Nordrhein-Westfalen ist derzeit das am stärksten betroffene Bundesland. „Eine latente Verbreitungsgefahr würde bei Durchführung der Veranstaltungen nur noch verstärkt“, heißt es in einem Rundschreiben.

Ob – und wenn ja, wann – die Veranstaltungen gegebenenfalls nachgeholt werden – dazu konnte der Sprecher des Landeskommandos noch keine Angaben machen. „Erst einmal haben wir das Virus vor der Haustür und wollen die weitere Verbreitung stoppen. Dann setzen wir uns zusammen und entscheiden alles weitere.“

Informationen des Robert Koch-Instituts zu empfohlenen Infektionsschutzmaßnahmen und Zielen

Hinweise der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

ABSAGE32. „Polarstern 2020“, Reservistenwettkampf bei NachtAuf Weisung/Empfehlung des ZSanDstBw (Zentraler…

Gepostet von Reservistenkameradschaft Köln linksrheinisch am Donnerstag, 5. März 2020

Verwandte Artikel
Gesellschaft

Lachen Helfen: Gebremst, aber nicht gestoppt

Alle ehrenamtlich tätigen Hilfsorganisationen erleben zurzeit die schwerste Belastungsprobe ihrer Geschichte: Das Coronavirus sorgt für einen katastrophalen Spendeneinbruch, sämtliche Benefiz-Veranstaltungen...

03.07.2020 Von Helmut Michelis
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Die wöchentlichen Newsblogs, eingeführt während der Corona-Hilfeleistungen, gehören zu den am meisten geklickten Beiträgen auf unserer Seite. Darum haben wir...

03.07.2020 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Seiteneinstieg wird vorerst ausgesetzt - danach neues Verfahren

Wer als Seiteneinsteiger die Bundeswehr als Reserveoffizier unterstützen möchte, soll es demnächst einfacher haben. Mit dem heutigen Tag wird der...

01.07.2020 Von KompZResAngelBw / red