DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Das neue Präsidium nimmt die Arbeit auf




Das von den Bundesdelegierten in Kassel neu gewählte Präsidium kam zu seiner konstituierenden Sitzung in Bonn zusammen.
Präsident Ernst-Reinhard Beck MdB eröffnete die neue vierjährige Amtsperiode. Auf der Tagesordnung standen vor allem die Formulierung der politischen Zielrichtung für die kommenden vier Jahre und die Termin-Planungen für 2008. Einen wesentlichen Arbeitsteil nahm die neue Satzung des Verbandes ein: Folgeordnungen und Beauftragungen müssen nun festgelegt und umgesetzt werden.
Zum ersten Mal dabei waren die neuen Vizepräsidenten Dr. Hans-Jürgen Schraut und Manfred Soltwedel. Schraut übernimmt das Amt des Vizepräsidenten Wirtschaft und Berufsleben und Soltwedel ist Vizepräsident Internationale Zusammenarbeit. Teilnehmer an dieser besonderen ersten Sitzung waren auch die Ehrenpräsidenten Prof. Dr. Armin Steinkamm und Helmut Rauber, denen Präsident Beck für ihre Verbundenheit mit dem Verband herzlich dankte.         
Präsident Ernst-Reinhard Beck, MdB, verabschiedete Manfred Hoffmann aus dem Kreis des Präsidiums. Hoffmann war seit 2001 Vizepräsident für Reservistenbetreuung. Für das Thema "Lebenslange Betreuung für Reservisten" und mit der Verantwortung für den Sozialfonds des Verbandes habe Hoffmann gezeigt, dass ihm das Wohl seiner Mitmenschen am Herzen liege, so Beck. Hoffmann, Träger des Ehrenkreuzes der Bundeswehr in Gold und aller Stufen der Ehrennadel des Verbandes, erhielt das 16-Länder-Wappen mit Dank und Anerkennung überreicht.

Text: Nina Kaiser

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof