DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Der Reservistenverband setzt auf Weiterbildung




Bestanden! Elf Organisationsleiter des Reservistenverbandes haben erfolgreich einen Projektmanagerlehrgang abgeschlossen. Die Teilnehmer des zweiten Weiterbildungskurses der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg nahmen nach der Abschlussprüfung am Dienstag ihre Zertifikate entgegen.

Diese überreichten Oberst a.D. Dierk-Joachim Fell, Bundesgeschäftsführer des Reservistenverbandes, und Otto Brandenburg, Geschäftsführer der IHK Bonn/Rhein-Sieg. "Ich danke Ihnen für Ihr kreatives Engagement und Ihre gute Mitarbeit", würdigte Fell den Einsatz der Lehrgangsteilnehmer.

Effektiver organisieren lernen
Die Schulung werde in diesem Jahr zum ersten Mal in diesem Rahmen mit der IHK durchgeführt, informierte Jochem Schneiders, Sachgebietsleiter Personal und Organisation des Reservistenverbandes. Bei der Weiterbildung lernen die Teilnehmer, wie sie sich noch effektiver organisieren und ihre Arbeitszeit einteilen können. "So können unsere Mitarbeiter ihre Arbeit für die Reservisten und Verbandsmitglieder noch besser wahrnehmen", sagte Schneiders.

Dritte Schulung folgt bald
Der Reservistenverband ist dazu verpflichtet, seine Mitarbeiter weiterzubilden. So fanden bereits im Juni und Juli die ersten Projektmanagerlehrgänge bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg statt. Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten beiden Schulungen folgt nun eine dritte. Deren Teilnehmer arbeiten mit IHK-Dozentin Katja Furmaniak auf ähnlich gute Ergebnisse hin. Prüfung ist am 11. Oktober wie zuvor bei der Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg.


Benjamin Vorhölter

Bild oben: Elf Organisationsleiter legten erfolgreich die Prüfung
zum Projektmanager der Industrie- und Handelskammer
Bonn/Rhein-Sieg ab. Oberst a.D. Dierk-Joachim Fell,
Bundesgeschäftsführer des Reservistenverbandes (3. von links)
und Otto Brandenburg, Geschäftsführer der IHK Bonn/Rhein-Sieg
(3. von rechts) hatten die Zertifikate überreicht
(Foto: Benjamin Vorhölter).

Verwandte Artikel
Die Reserve

Reservisten spenden 50.000 Euro für die Ukraine-Hilfe des DRK

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, hat heute der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt,...

05.07.2022 Von Redaktion
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

05.07.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Mit Kraft und Ausdauer zum belgischen Sportabzeichen

Der Arbeitskreis Reserveoffiziere Köln hat in der Luftwaffenkaserne in Wahn zum 30. Mal die Abnahme des belgischen Militärsportabzeichens (TMAP) ausgerichtet....

04.07.2022 Von Redaktion