DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Deutscher in Afghanistan schwer verwundet




Am Freitag ereignete sich ein Anschlag mit einem improvisierten Sprengsatz auf Soldaten der internationalen Schutztruppe Isaf nahe Kundus. Dabei ist ein deutscher Soldat schwer verletzt worden. Er ist inzwischen nach Deutschland ausgeflogen worden. Der Mann wird im Bundeswehrkrankenhaus Ulm behandelt.

Bei dem Anschlag sind insgesamt fünf Soldaten verletzt worden. Neben dem Deutschen erlitten drei US-amerikanische Soldaten sowie ein afghanischer Sprachmittler leichte bis mittelschwere Verwundungen. Nach der Explosion kam es zu keinen Gefechtshandlungen, teilt das Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Potsdam mit.

Deutschland beteiligt sich in Afghanistan mit derzeit 5.300 Soldaten an der Isaf-Mission. Unter ihnen sind 435 Reservisten, die überwiegend in der Verwaltung, im Feldpostdienst, bei der Feuerwehr oder in der sogenannten Zivil-militärischen Zusammenarbeit (Cimic) eingesetzt werden.

Detlef Struckhof

Symbolbild: Deutsche Isaf-Soldaten sind
oft gemeinsam mit US-amerikanischen
und afghanischen Soldaten im Land unterwegs
(Foto: Bundeswehr, flickr.com)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof