DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Deutschland wieder in der World Veterans Federation




Bei der 27. Generalversammlung der World Veterans Federation (WVF) in Amman (Jordanien) wurden zwei deutsche Verbände als Vollmitglieder aufgenommen: der Beirat Reservistenarbeit und der Deutschen Bundeswehrverband. Damit ist Deutschland nach längerer Zeit wieder in der WVF vertreten.

Die WVF ist ein nicht-staatlicher und nicht-kommerzieller Dachverband aus 171 Verbänden für Veteranen, Reservisten und Kriegsopfer. Organisationen aus 93 Ländern kümmern sich darin seit 65 Jahren um die sozialen und gesellschaftlichen Belange der Betroffenen.

Der Beirat Reservistenarbeit möchte in der europäischen Arbeitsgruppe des WVF Erfahrungen sammeln und Informationen austauschen, um so die von Verteidigungsminister Thomas de Maizière angeregte Veteranendebatte zu begleiten.

Bei der internationalen Versammlung im Jordanien zeigte sich, dass weltweit ein großer Bedarf besteht, sich über die Nöte und Interessen von ehemaligen Soldaten und Kriegsopfern auszutauschen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Die deutsche Delegation wurde durch den Vorsitzenden des Beirates Reservistenarbeit, Generalmajor a.D. Rainer Fiegle, geführt. Ein Vertreter des Verteidigungsministeriums nahm als Beobachter teil.

(red)

Bild oben:
Logo der World Veterans Federation.
(Foto:PR)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof