DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Sicherheitspolitische Arbeit

Die Nato und China im Blickpunkt




Symbolbild: Skyline der Megacity Shanghai.

Foto: pexels.com

chinanato

Einen sicherheitspolitischen Schwerpunkt hatte das heute-Journal am gestrigen Mittwochabend (4. Dezember). Zum einen ging es um den Nato-Gipfel in Watford bei London, der zeigte, dass die USA ihre alte Führungsrolle nicht mehr wie gewohnt ausfüllen. Das versuchen jetzt Andere. Ferner steht beim Bündnis nun auch China ganz oben auf der Agenda. Über zwei Millionen Soldaten dienen in der chinesischen Armee. Neben der wirtschaftlichen Stärke ist das Land längst auch eine militärische Supermacht.

Auch verschiedene sicherheitspolitische Seminare des Reservistenverbandes im gesamten Bundesgebiet haben sich bereits mit China befasst oder befinden sich für das kommende Jahr in Planung. Die Berichte im gestrigen heute-Journal sind dazu sicherlich eine gute Ergänzung.

Ergänzend dazu: Beitrag auf tagesschau.de (ebenfalls mit Video)

Verwandte Artikel
Gesellschaft

Volksbund-Sammler erzielen bestes Ergebnis seit neun Jahren

So viel war es schon lange nicht mehr: Bei der traditionellen Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Berchtesgadener Land...

17.01.2020 Von Sarah Hoffmann / red
Aus der Truppe

Invictus Games 2022 kommen nach Düsseldorf

Die Invictus Games 2022 kommen nach Deutschland! Düsseldorf wird die paralympischen Spiele für Kriegsversehrte ausrichten. Das teilte der Initiator und...

16.01.2020 Von Sören Peters
Aus der Truppe

Einsatzfolgen: Zentrale Ansprechstelle für Betroffene

Kaum ein anderer Beruf kann so folgenschwer ins Leben eingreifen wie der des Soldaten. Wer jedoch im Einsatz verwundet wird,...

16.01.2020 Von Redaktion