DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Internationale Zusammenarbeit

Erfolgreicher Wettkampf, erfolgreicher Kongress




Deutsche Wettkämpfer und Betreuer im Hafen von Tallinn.

Foto: CIOR MilComp Germany

CIORkongresswettkampf

Äußerst erfolgreich verlief aus deutscher Sicht der CIOR-Wettkampf im August im estnischen Tallinn. Team Deutschland 3 konnte den Gesamtsieg aus dem Vorjahr verteidigen und verwies die Mannschaften aus Finnland und Estland auf die Plätze 2 und 3. „Nach fünf Tagen Schießen, Hindernisbahn, Hindernisschwimmen, Orientierungslauf und Handgranatenzielwerfen konnten sich die Ergebnisse sehen lassen“, bewerten die deutschen Wettkämpfer die Ergebnisse.

In der Kategorie „Veterans“ (mindestens fünf Teilnahmen) belegte Team Deutschland 1 den dritten Platz, in der Gesamtwertung Platz 4. Auch Team Deutschland 2 schaffte den Sprung unter die besten fünf. Darüber hinaus konnte „DEU3“ die Tageswertungen der Hindernisdisziplinen und des Orientierungslaufs gewinnen. Oberstabsgefreiter Timm Lohmann konnte in der International-Kategorie mit seinem Team „INT1“ den zweiten Platz belegen. Leutnant Jonathan Häußer wurde zusätzlich als zweitbester Einzelschütze ausgezeichnet.

Zusammenarbeit mit CISOR stärken

Der CIOR-Wettkampf findet traditionell parallel zum Sommerkongress der interalliierten Reserveoffiziersvereinigung statt. In diesem Jahr unterzeichneten CIOR-Präsident Oberst Chris Argent und der Präsident der interalliierten Vereinigung der Unteroffiziere der Reserve (CISOR), Stabsfeldwebel Michel d‘Alessandro, ein Memorandum of Understandig. Ziel dieser Absichtserklärung ist es, die Zusammenarbeit der beiden Organisationen in Zukunft noch besser zu koordinieren und zu bündeln, um die Reserve auf Nato-Ebene gezielt einsetzen zu können.

Eröffnet wurde der Kongress von General Sir James Everard, stellvertretender Oberster Befehlshaber der Nato für Europa. In seiner Ansprache würdigte er die Verdienste der Reserve und der Rolle von CIOR. Ausführlichen Beitrag auf Englisch lesen

View this post on Instagram

Nach fünf Tagen Schießen, Hindernisbahn, Hindernisschwimmen, Orientierungslauf und Handgranatenzielwerfen konnten sich die Ergebnisse sehen lassen: DEU3 hat den Titel verteidigen können und stand am Ende in der Gesamtwertung vorne. In der Veteranswertung (mind. fünfte Teilnahme) stand Team DEU1 auf Platz 3, in der Gesamtwertung auf Platz 4. DEU2 erreichte den 5. Platz. Damit haben zwei weitere deutsche Teams einen Platz auf dem Treppchen nur knapp verfehlt. Des Weiteren konnte DEU3 die Tageswertungen der Hindernisdisziplinen und des Orienterungslaufs gewinnen. OSG Lohmann konnte in der International-Kategorie mit seinem Team INT1 den zweiten Platz belegen. L Jonathan Häußer wurde zusätzlich als zweitbester Einzelschütze ausgezeichnet. @bundeswehr @diereserve #militärischerfünfkampf #militarypentathlon #cior #milcomp #militaryfitness #reserve #reservist #bundeswehr #schießen #hindernisbahn #hindernisschwimmen #orientierungslauf #handgranatenzielwurf

A post shared by CIOR MilComp Germany 🇩🇪 (@cior_milcomp_germany) on

Verwandte Artikel
Internationale Zusammenarbeit

Seminar beleuchtet Rolle der Reserve im Bündnisfall

Die Rolle der Reserve im Bündnis war Thema beim Partnerschaftsseminar des Reservistenverbandes mit der US-amerikanischen Reserve Officers Association (ROA). Ausgerichtet...

20.09.2019 Von Mathias Krämer / spe
Aus der Truppe

Reservisten gesucht für Tag der Bundeswehr 2020 in Berlin

Gefühlt ist der Tag der Bundeswehr gar nicht mal so lange her, da wirft das kommende Jahr schon seine Schatten...

20.09.2019 Von Redaktion / spe
Aus der Truppe

Neue Ausbilder für die ABC-Abwehr ausgebildet

Neue Ausbilder für die ABC-Abwehr hat der Reservistenverband Anfang des Monats in Roth gewonnen. 25 Reservisten aus Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen,...

19.09.2019 Von Christian Grötsch / red