DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Militärische Aus- und Weiterbildung

Erste Präsenzveranstaltung nach dem Lockdown




OTL d.R. Grötsch (rechts) bei der Demonstration des Overgarments im Rahmen der Ausbildung BAS-Stufen. BAS = Bedrohungs- und auftragsangepasste Schutzzustände.

Voller Vorfreude reisten 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 20. Juni 2021 nach Kassel zur Geschäftsstelle. Die erste Präsenzveranstaltung der Kreisgruppe Kurhessen nach dem Lockdown hatte den Leistungsmarsch sowie die ABC-Abwehr im Rahmen der Individuellen Grundfertigkeiten und Körperlichen Leistungsfähigkeit (IGF & KLF) zum Thema. Für alle Streckenvarianten des Leistungsmarsches – sechs, neun und zwölf Kilometer – fanden sich Marschierer für die durch Organisationsleiter Alexander Wendt erkundeten Rundkurse. Der eingesetzte Sanitätstrupp unter der Leitung von HptFw d.R. Michael Jacobi kam nur einmal wegen einer Kreislaufschwäche zum Einsatz. Zum pandemiegerechten Auflockern war der Start den ganzen Sonntag über möglich. Bei strahlendem Sonnenschein unterwies, durch Bäume schattig geschützt, OTL d.R. Christian Grötsch die Kameradinnen und Kameraden in die Bedrohungs- und auftragsangepassten Schutzzustände (BAS-Stufen 0-4). Der Vorsitzende der Kreisgruppe Kurhessen, StFw a.D. Helmut Buttlar, dankte dem eingesetzten Funktionspersonal für das Engagement und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre erbrachten Leistungen. Das Landeskommando Hessen hat leider bis Ende August alle Dienstlichen Veranstaltungen abgesagt. Für Kurhessen kein unlösbares Problem. Mit vereinten Kräften wurden verschiedene Veranstaltungen umgewandelt und nun als Verbandsveranstaltung mit Uniformtrageerlaubnis durchgeführt. „Gekrönt“ wurde die gelungene Veranstaltung dadurch, dass aus den anwesenden Nichtmitgliedern drei neue Mitglieder für die Kreisgruppe gewonnen werden konnten.

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

Wie Virtual Reality die Sanitätsausbildung revolutionieren kann

Die Technologie der Virtual Reality (VR) findet immer mehr Einzug in den Alltag der Menschen. Für die Ausbildungslandschaft bietet sie...

05.12.2022 Von Marcel Bockisch-Ernst/PIZ SanDstBw
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 49

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

05.12.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

Welche Arbeitgeber werden Partner der Reserve 2023?

Seit 2016 vergeben das Verteidigungsministerium der Verteidigung und der Reservistenverband jährlich gemeinsam öffentlichkeitswirksam die Auszeichnung „Partner der Reserve“. Der Preis...

02.12.2022 Von Redaktion