DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Erstes Mal: Gefechtsmedaille verliehen




Am Montagabend verleiht Verteidigungsminister Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg die neue Einsatzmedaille Gefecht. Mit ihr werden auch künftig Soldaten ausgezeichnet, die im Einsatz im Kampf standen. Bereits am vergangenen Donnerstag hat zu Guttenberg die neue Medaille posthum an Angehörige eines gefallenen Soldaten verliehen.

Hauptgefreiter Sergej Motz kam im April bei einem Gefecht in der Nähe des afghanischen Kundus ums Leben. Er und seine Kameraden gerieten dort in einen Hinterhalt. Nun konnten die Hinterbliebenen des 21-Jährigen die Einsatzmedaille Gefecht aus den Händen von Minister zu Guttenberg entgegennehmen. Die Feierstunde fand im Berliner Bendlerblock statt. Mit der neuen Auszeichnung werden Soldaten geehrt, die aktiv an Gefechten teilgenommen haben, oder terroristische beziehungsweise militärische Gewalt unter hoher Gefährdung der eigenen Person erlitten haben. Als Grund für die Einführung des neuen Ehrenzeichens gibt das Verteidigungsministerium an, dass die Intensität des Afghanistaneinsatzes eine neue Stufe erreicht habe.

Bei der Feierstunde am Montag will zu Guttenberg neben der neuen Einsatzmedaille Gefecht auch das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold sowie das Ehrenkreuz für Tapferkeit verleihen. Infos zu Medaillen der Bundeswehr: hier. Unter den zu Ehrenden sind keine Reservisten. In Afghanistan werden jedoch zurzeit 370 Reservisten eingesetzt. Insgesamt hat Deutschland 4.900 Soldaten am Hindukusch stationiert. Sie gehören der internationalen Schutztruppe Isaf (International Security Assistance Force) an.


Eva Jakubowski

Bild: Die Einsatzmedaille Gefecht
der Bundeswehr (Foto: Bundeswehr)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion