DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Gefallener KSK-Soldat kehrt heim




Bis Samstag war noch kein Angehöriger des Kommandos Spezialkräfte (KSK) in einem Kampfeinsatz ums Leben gekommen. Traurige Todesfälle gab es allerdings während der gefährlichen Ausbildung oder beim Training. Deshalb wird die Trauer unter den KSK-Soldaten in Calw groß sein, wenn am heutigen Mittwoch der gefallene Hauptfeldwebel in Deutschland eintreffen wird.

Die Bundeswehr hat indes mitgeteilt, dass es keine öffentliche Trauerfeier geben wird. In Masar-i-Scharif wird es heute eine Gedenkfeier im Camp Marmal geben. Die Angehörigen des KSK nahmen bereits gestern Abschied von dem 32 Jahre alten Hauptfeldwebel.

Der bei dem Gefecht vom Samstag verletzte Kamerad des Gefallenen – wir berichteten – konnte bereits aus der medizinischen Behandlung entlassen werden, er verbleibt laut Bundeswehr im Einsatzland.

In Afghanistan sind derzeit 4.179 deutsche Soldatinnen und Soldaten im Einsatz. Unter ihnen befinden sich 306 Reservisten, die überwiegend in der Verwaltung, im Feldpostdienst, im Sanitätswesen, als Hundeführer, bei der Feuerwehr oder in der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit (Cimic) eingesetzt werden. Seit Beginn des Krieges in Afghanistan sind mit dem aktuellen Opfer insgesamt 53 Deutsche am Hindukusch gefallen.


(dest)

Archivbild oben: So wie am 2. Juni 2011 ein anderer Soldat (Foto),
so wird heute der 32 Jahre alte gefallene Hauptfeldwebel in Deutschland
auf einem Bundeswehrfliegerhorst ankommen
und von Kameraden in Empfang genommen
(Foto: Bundeswehr, Kazda, flickr).

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion