DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Großveranstaltung erfolgreich gemeistert




Die Teilnehmer und Besucher des Horst-Feld-Marsches bedanken sich bei der RK Spiesen-Elversberg für die vierte erfolgreiche Durchführung. Trotz angekündigten Regenwetters konnte der Aufwärtstrend der RK fortgesetzt werden. Und zur Belohnung hatten sie zwei Stunden Konzertgenuss pur organisiert: Die US Airforce Europe-Rockband Touch ’n Go zeigte sich von ihrer besten Seite! Dankeschön!

Vorsitzender Oberst d.R. Udo Lauer berichtet von dem Ereignis auf der Homepage der RK Spiesen-Elversberg wie folgt:
Die RK Spiesen-Elversberg bedankt sich bei mehr als 250 Teilnehmern, Besuchern und Helfern für die tolle Veranstaltung. Wir freuen uns, dass es uns trotz teilweise widriger Wetterverhältnisse gelungen ist, sowohl die Zahl der Wettbewerber von 91 im letzten Jahr, als auch die Zahl aller Gäste von ca. 200 in 2011 auf über 250 in diesem Jahr zu steigern. Dies ist das schönste Lob, das man einem Veranstalter geben kann. Unser Dank gebührt den Kameraden der 1. FschJgBtl 263 und des SAN-Zentrums in Zweibrücken für ihre großartige Unterstützung. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass wir mit dem KaLeu Rahn den Vizepräsidenten für Kommunikation unseres Verbandes begrüßen durften und er hat mir bereits mitgeteilt, dass er im nächsten Jahr sogar am Wettkampf teilnehmen will. Vielen Dank auch an Pfarrer Schäfer und den Chor Evita, die den Feldgottesdienst in herausragender Art und Weise gestaltet haben. Ein weiterer Dank gilt unserem Bürgermeister, dem Ortvorsteher und der Gemeinde, die uns, wie in den letzten Jahren immer, unterstützt haben. Ohne die Turnhalle hätten wir dieses Jahr schlecht ausgesehen. Unsere Schirmherrin, unsere Landrätin Cornelia Hoffmann-Bethscheider, hat uns zum wiederholten Male an einer Veranstaltung unterstützt und hatte auch diesmal viel Spaß, insbesondere beim Konzert der USAFE Band Touch ´n Go aus Ramstein. Nicht jeder Landrat/Landrätin macht so eine gute Figur beim Rock and Roll!

Beim Wettkampf wurde nicht nur die Anzahl der Teilnehmer um fast 20 % gesteigert, sondern auch mehrere Bestmarken, z.b. Klasse militärisch, Männer von 52 auf 56 km.
Ein besonderes Lob geht an alle, die es möglich gemacht haben, dass wir diesen tollen Tag hatten. Die Ergebnisse 2012 können mit dem Link Ergebnisse geladen werden.“
zur facebook-Seite von Touch ’n Go  http://www.facebook.com/USAFETouchNGo

 Text und Foto: Andreas Schneider
Verwandte Artikel
Die Reserve

Die Finnland-Connection

Finnland steht wie Schweden kurz davor, NATO-Mitglied zu werden. Welche Auswirkungen dieser Paradigmen-wechsel für die deutsch-finnische Reservistenpartner-schaft hat, wollte die...

06.02.2023 Von Benjamin Vorhölter
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 6

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

06.02.2023 Von Sören Peters
Gesellschaft

Kommunale Patenschaft zeigt Wertschätzung für die Bundeswehr

Die Stadt Erwitte begründet eine Patenschaft mit der 1. Kompanie des Versorgungsbataillons 7 (1./VersBtl 7) aus der Glückauf-Kaserne in Unna....

03.02.2023 Von Redaktion / spe