DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Herkules kostet Bundeswehr 640 Millionen mehr




Das IT-Modernisierungsprojekt Herkules der Bundeswehr wird teurer als erwartet. Die Bundeswehr hat 640 Millionen Euro Mehrbedarf angemeldet. Das geht aus einem vertraulichen Bericht des Verteidigungsministeriums hervor.

Ende 2006 wurde das Projekt zum Ausbau und zur Modernisierung des Bundeswehrnetzes mit 7,1 Milliarden Euro für zehn Jahre kalkuliert. Die Streitkräfte sollen unter anderem 300.000 neue Telefone und 140.000 neue Computer mit standadisierter Software erhalten. Außerdem sind neue Rechenzentren geplant.

Die nun veranschlagten Mehrkosten beziehen sich zum Beispiel auf den Ausbau des lokalen Netzwerkes (LAN) sowie vom Vertrag nicht abgedeckten Zusatzleistungen. So mussten einige Liegenschaften der Bundeswehr völlig neu erschlossen werden, weil dort noch herkömmliche Kupferkabel verlegt waren. Dicke Stahlbetonwände und der Denkmalschutz verursachten ebenfalls Mehrkosten.


(isp/dest)
Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.06.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Beirat Reservistenarbeit besucht Heeres-Brigade

Im äußersten Winkel Deutschlands, in Müllheim im Markgräflerland, besuchten etwa 30 Vertreter der im Beirat Reservistenarbeit organisierten Verbände und Vereinigungen...

29.06.2022 Von Nadja Klöpping
Die Reserve

Volles Programm beim Schieß-Biwak der Gebirgsjäger-Reservisten

Diese Ergebnisse haben die Erwartungen weit übertroffen: 24 goldene und zwei silberne Schützenschnüre zählte am Schluss der Leitende des Schieß-Biwaks...

28.06.2022 Von Sebastian Krämer / red