DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Höfer: Den Menschen in Japan muss geholfen werden!




"Wir sind erschüttert", sagt Gerd Höfer, Präsident des Reservistenverbandes, mit Blick auf die Katastrophe in Japan.  Die Dreifachkatastrophe aus Erdbeben, Flutwelle und dem daraus resultierenden atomaren Unglück seien unfassbar.

"Die Bilder und Nachrichten machen mich betroffen. Es ist für das ostasiatische und mit Deutschland befreundete Land dramatisch, was sich dort am Wochenende ereignet hat. Japan ist wie Deutschland eine hochtechnisierte Nation. Das macht uns allen deutlich, dass auch modernste Technik und umfangreiche Sicherheitsstandards ihre Lücken haben. Da sich die Japaner aufgrund der Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg zur friedlichen Nutzung der Atomenergie verpflichtet haben, ist das Schicksal des Landes besonders tragisch", so Höfer.

Es ist für den Verbandspräsidenten zu früh, um jetzt darüber zu diskutieren, welche Konsequenzen aus dieser Dreifachkatastrophe in Deutschland gezogen werden müssen. "Jetzt muss den Menschen in Japan geholfen werden! Hier ist jedes Land der Erde, jeder Mensch gefordert, seinen Teil beizutragen. Wir werden im Präsidium darüber sprechen, welchen Teil der Reservistenverband übernehmen kann", so Gerd Höfer.


(dest)

Archivbild: Gerd Höfer ist Präsident des
Reservistenverbandes (Foto: Bernd Schoelzchen, loyal)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion