DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Marineflieger laden zu Besuchertagen nach Nordholz




Die Marinefliegergeschwader 3 und 5 sind in Nordholz zusammengezogen worden. Deshalb gibt es nur noch dort die Flugzeuge und Hubschrauber der kleinsten Teilstreitkraft zu besichtigen.  "Wir sind zwei fliegende Verbände mit knappen Ressourcen", sagt Stabsbootsmann Thomas Görtz vom Organisationsteam des Marinefliegerkommandos. "Wir wollen dennoch den Nachfragen der Bevölkerung gerecht werden, um unsere Arbeit vorzustellen. Deshalb haben wir uns entschlossen in diesem Jahr zwei feste Besuchertage anzubieten."

Mehr als diese beiden Tage wird es jedoch nicht geben. "Die Aufträge der Marineflieger lassen nichts anderes zu. Deshalb finden die Besuchertage auch unter der Woche statt – jeweils an einem Dienstag", so Görtz. Dadurch kann die Arbeit der Marineflieger jedoch in ihrer vollen Breite besichtigt werden. "Wir bieten ein buntes Programm. So zeigen wir zum Beispiel auch das Training Überleben auf See", verspricht Görtz.

Maximal 400 Personen können dieses Jahr kommen
Die Besuchertage werden vom Marinefliegerkommando als Veteranentage bezeichnet. "Es können natürlich alle Interessierten zu uns kommen, nicht nur ehemalige Marineflieger. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Die Plätze sind auf maximal 200 Personen pro Besuchertag begrenzt. Deshalb arbeiten wir die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs ab", sagt Görtz.

Keine Unterkunft für Besucher
Die Besuchertage finden am Dienstag, 29. April und Dienstag, 30. September statt. Eine Unterkunft kann bei der Marine nicht zur Verfügung gestellt werden. Interessierte richten ihre Anmeldungen direkt an das Marinefliegerkommando. Ansprechpartner ist Stabsbootsmann Thomas Görtz, Telefon: 04741-94-10312, E-Mail: ThomasGoertz(at)bundeswehr.org.


(dest)

Archivbild oben: Während der Besuchertage können
Interessierte in Nordholz die Luftfahrzeuge der Marine besichtigen
(Foto: PIZ Marine, presseportal.de).

Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 38

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

23.09.2022 Von Redaktion
Die Reserve

Zoom-Vortrag über die Bedeutung der Reserve

Zu einem Vortrag über die militärische Bedeutung der Reserve der Bundeswehr laden die Sektion Bonn der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP)...

22.09.2022 Von Redaktion / spe
Die Reserve

Video: Verbandspräsident steigt in "meIN FÜhrungsfahrzeug"

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, ist Gast in der achten Folge von „meIN FÜhrungsfahrzeug“. Darin...

21.09.2022 Von Redaktion