DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Marsch für Solidarität führt durch Oberfranken




Am vergangenen Samstag ist Vizepräsidentin Irmengard Röhle mit zahlreichen Reservisten sowie aktiven Soldaten zum fünften "Marsch der Verbundenheit" aufgebrochen. Die Wegstrecke führt in diesem Jahr durch den Regierungsbezirk Oberfranken von Bayreuth nach Forchheim.

Doch bei dem Marsch geht es um viel mehr als ums "Kilometermachen", nämlich darum, den deutschen Soldaten im Auslandseinsatz den Rücken zu stärken und ein Zeichen zu setzen. "Unabhängig von einer persönlichen Zustimmung oder Ablehnung eines Einsatzes sollte den Soldaten zumindest das gewährt werden, was für viele andere gesellschaftliche Gruppen ganz selbstverständlich ist: Solidarität“, sagt Röhle, die den Marsch initiiert.

Unter großem Interesse der  örtlichen Presse begann am Sonntag der  zweite Marschtag am Rathaus in Kulmbach. Röhle informierte dabei Oberbürgermeister Henry Schramm  und den stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann über die Bedeutung des Marsches. Hier Pressebericht lesen

(red/spe)

Bild oben:
Irmengard Röhle, Vizepräsidentin Betreuung des Reservistenverbandes (M.),
initiiert in dieser Woche zum fünften Mal den "Marsch der Verbundenheit".
(Foto: privat)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof