DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Mehr Zusammenhalt bedeutet mehr Zufriedenheit




Jeder schaut auf sich selbst, nicht aber nach links oder rechts. Die Deutschen sind ein Volk von Egoisten. Dieser Verdacht drängt sich demjenigen auf, der das "Radar gesellschaftlicher Zusammenhalt" der Bertelsmann-Stiftung betrachtet. Doch die blanken Zahlen lassen Platz für Interpretationen. Bundeswehr und Reserve gehen mit gutem Beispiel voran.
 
"Deutsche beim Gemeinsinn nur Mittelmaß". So betitelte die Deutsche Presse-Agentur ihre Meldung über die Studie. Was den gesellschaftlichen Zusammenhalt angeht, hätten wir Deutsche Nachholbedarf. Von 34 untersuchten Nationen landet Deutschland auf dem 14. Platz. Rang 1 belegt Dänemark, Schlusslicht ist Rumänien.
 
Sinn für Gemeinwohl wichtig für gesellschaftlichen Zusammenhalt
Glücklicherweise sind solche Statistiken mit einem großen Aber zu versehen. Denn Ausreißer, wie beispielsweise die Solidaritätswelle, die mit der Juni-Flut durch die Republik schwappte, hatten keinen Einfluss auf die Erhebung. "Gesellschaften mit starkem Zusammenhalt zeichnen sich durch belastbare soziale Beziehungen, eine positive emotionale Verbundenheit ihrer Mitglieder mit dem Gemeinwesen und eine ausgeprägte Gemeinwohlorientierung aus", heißt es in einer Mitteilung der Bertelsmann-Stiftung.
 
Dinge, die auch auf die Bundeswehr und ihre Reservisten zutreffen. Denn Soldaten und Reservisten halfen nicht nur beim Juni-Hochwasser, sondern engagieren sich das ganze Jahr über auf vielfältige Weise in ihren Ländern, Städten und Gemeinden. Beim Frühjahrsputz befreien sie Straßengräben vom Müll, bieten Sommerspaßaktionen für Kinder an oder sammeln im Herbst für die Kriegsgräberfürsorge.
 
"Auf dieses Engagement und auf das kameradschaftliche Miteinander können wir stolz sein. Dies drücken wir durch unseren Dreiklang Heimat + Sicherheit + Zusammenhalt aus", sagt Roderich Kiesewetter MdB, Präsident des Reservistenverbandes. "Aber nicht nur Reservisten, sondern auch den Feuerwehren, dem THW, allen Rotkreuzorganisationen und all den anderen gemeinnützigen Organisationen gebührt Anerkennung für ihre gute Arbeit. Dieses Engagement ist der Kitt unserer Gesellschaft."
 
Mehr Zusammenhalt bedeutet mehr Lebenszufriedenheit
"Zusammenhalt ist wichtig für die Zukunft einer Gesellschaft und wirkt sich auf das subjektive Wohlbefinden der Menschen aus: Mehr Zusammenhalt bedeutet mehr Lebenszufriedenheit", erläutert Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann-Stiftung, ein zentrales Ergebnis der Studie.
 
Untersucht wurden von einem Forscherteam der Jacobs-University Bremen alle EU-Staaten mit Ausnahme von Kroatien (Beitritt erst am 1. Juli dieses Jahres) und die OECD-Länder, zu denen unter anderem Australien, die Schweiz und die USA gehören.
 
Komplette Studie hier nachlesen

 

Sören Peters

Bild oben:
Soldaten und zivile Hilfsorganisationen kämpfen gemeinsam gegen das Hochwasser.
Die Katastrophe im Juni hat eine bundesweite Solidarität hervorgerufen.
(Foto: Bundeswehr/Ahrendt via flickr.com)

Bild unten:
Roderich Kiesewetter MdB,
Präsident des Reservistenverbandes.
(Foto: H.C. Plambeck/loyal)

Verwandte Artikel
Allgemein

Wo sind die Scharnhorsts und Gneisenaus? Die Bundeswehr benötigt Reformen

Julius Braun hat Militärgeschichte sowie Sicherheits- und Verteidigungspolitik an den Universitäten Bonn, Maynooth, Potsdam und Dublin studiert. Er ist Doktorand...

28.11.2022 Von Julius Braun
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 48

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

28.11.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

"Seine Erfahrungen hätten für zehn Leben gereicht"

Sein Leben könnte Stoff für dicke Bücher liefern. Er wurde Hubschrauberpilot aus Leidenschaft bei der US-Armee und war in vielen...

25.11.2022 Von Peter Vietze