DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Militärseelsorge: Balsam für unsichtbare Verwundungen




Der evangelische Militärbischof Dr. Martin Dutzmann sprach beim Jahresempfang der Kreisgruppe Bielefeld über den inzwischen zehn Jahre währenden Einsatz in Afghanistan. In seinem Vortrag beleuchtete er evangelische Perspektiven und seelsorgliche Herausforderungen.

"Nirgends sonst sind Pfarrer so nah an ihrer Gemeinde", berichtete Dutzmann. "Sie leben vier Monate unter den Soldaten am gleichen Ort und hielten dabei direkten Kontakt zu ihnen – in allen Lebenslagen. Gerade dann, wenn nach einem Einsatzerleben die Soldatenseelen schreien, weil die Bilder immer wieder ins Gedächtnis kommen, sind die Seelsorger gefragt."

Während der Einsatzzeit sorgen sich Militärpfarrer und ihre Teams zudem gemeinsam mit der Familienbetreuungsorganisation an den Heimatstandorten um die Angehörigen der Soldaten. Nach der Rückkehr werden dann Wochenend- und Wochenseminare für Soldatenfamilien durchgeführt, darüber hinaus gibt es auch spezielle Angebote für körperlich und seelisch Verwundete sowie für Hinterbliebene. Alle diese Veranstaltungen würden gut angenommen, sagte der Landessuperintendent der Lippischen Landeskirche.

Eine Gesamtbewertung der Sicherheitslage in Afghanistan fällt dem Geistlichen schwer. Einerseits gehe der Aufbau des Landes schleppender voran als erhofft, und die allgemeine Sicherheitslage habe sich eher verschlechtert. Andererseits gebe es Fortschritte in der Selbstorganisation befriedeter Regionen. Erst gestern hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel den Abzugstermin 2014 kritisch hinterfragt – wir berichteten.

Ausführlicher Bericht der Lippischen Landes-Zeitung

Dr. Matthias Witt-Brummermann / (red)

Bild oben:
Militärbischof Dr. Martin Dutzmann beleuchtete den
Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr aus kirchlicher Sicht.
(Foto: Militärseelsorge/EKA)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Mit Kraft und Ausdauer zum belgischen Sportabzeichen

Der Arbeitskreis Reserveoffiziere Köln hat in der Luftwaffenkaserne in Wahn zum 30. Mal die Abnahme des belgischen Militärsportabzeichens (TMAP) ausgerichtet....

04.07.2022 Von Redaktion
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

04.07.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Reservistenverband trauert um Roland Ziegler

Der Reservistenverband trauert um Oberst d.R. Roland Ziegler, der am 1. Juli 2022 im Alter von 84 Jahren verstorben ist....

04.07.2022 Von Redaktion