DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Aus der Truppe

Bundeswehr-Musikfest feiert Mauerfall mit Stargast Adel Tawil




Das große Finale des Musikfests 2018 mit mehr als 800 Mitwirkenden aus sieben Nationen

(Foto: Bundeswehr/Johne)

Musikfest der Bundeswehr

Gewohnt spektakulär geht das Musikfest der Bundeswehr als Erlebnisshow für die ganze Familie am 21. September 2019 im Düsseldorfer ISS Dome in die dritte Auflage. Mehr als 800 Mitwirkende werden zum Internationalen Militär-Tattoo unter dem Motto „30 Jahre Mauerfall“ erwartet. Das Jubiläum wollen die Musikfest-Macher mit vielen Überraschungen und Knalleffekten würdigen. Die Zuschauer werden dank hochkarätiger Orchester, prominenter Gäste und vieler Attraktionen wieder eine atemberaubende Show der Superlative erleben.

Besondere Gäste an einem besonderen Abend

Mit Spannung sehen Tattoo-Fans dem Schweizer Top Secret Drum Corps entgegen. Freuen dürfen sich Besucher außerdem auf die königlichen Formationen Royal Swedish Army Band und Royal Band of the Belgian Air Force sowie die exotische The Republic of Korea Traditional Army Band und natürlich die schottischen Tattoo-Schwergewichte Pipers Trail, Hjaltibonhoga-Fiddler und Tattoo Dance Company.

Deutschland schickt das Musikkorps der Bundeswehr, das Luftwaffenmusikkorps Münster sowie das Wachbataillon beim Bundesministerium der Verteidigung. Eine der besten Showbands der Welt – die Big Band der Bundeswehr – wird das prall gefüllte Programm musikalisch, einer der beliebtesten Showmaster – Johannes B. Kerner – mit gewohntem Wortwitz begleiten. Zum emotionalen Finale des Musikfestes gibt sich Adel Tawil die Ehre.

Adel Tawil ist der Stargast beim Musikfest der Bundeswehr 2019. (Quelle: Management Adel Tawil)

Neues Ich: unser Stargast Adel Tawil

Er bringt die Welt zum Leuchten, gibt alles doch niemals auf und singt diese Lieder, die nicht nur im Ohr, sondern auch im Kopf bleiben. In eingängigem Pop-Rock verpackt, transportiert Adel Tawil Geschichten, die das Leben schreibt und mutige Statements, die sich in aktuelle politische Diskussionen einmischen. Den Musikfest-Cast bereichert der Ausnahmemusiker, Songwriter und Produzent nicht nur durch seine Musik, seine unglaubliche Stimme und enorme Bühnenpräsenz, sondern auch mit einem multikulturellen Background und seinem Einsatz für den gesellschaftlichen Zusammenhalt über alle Grenzen hinweg.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.musikfestbw.de. Tickets können bei www.westticket.de oder unter der Telefonnummer 0211 –27 4000 bestellt werden.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Musikalischer Start in ein spannendes Jahr

Volles Haus in der Düsseldorf:  Das Landeskommando Nordrhein-Westfalen und die Landesgruppe NRW im Reservistenverband hatten zum Neujahrsempfang eingeladen. Rund 400...

24.01.2020 Von Stefan Heydt / spe
Verband

Dem Zeitgeist entgegen zur Bundeswehr stehen

Am 22. Januar 1960 gründeten 27 junge Männer in Bonn eine Interessenvertretung für die Reservisten der damals noch jungen Bundeswehr....

22.01.2020 Von Sören Peters
Gesellschaft

Volksbund-Sammler erzielen bestes Ergebnis seit neun Jahren

So viel war es schon lange nicht mehr: Bei der traditionellen Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Berchtesgadener Land...

17.01.2020 Von Sarah Hoffmann / red