DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

„Nach der Dienstzeit auch etwas zurückgeben“




Mit einem feierlichen Appell in der Löberfeld-Kaserne in Erfurt hat die Bundeswehr die Regionale Sicherungs- und Unterstützungskompanie Thüringen offiziell in Dienst gestellt.  Nach Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Odenwald und Rheinland-Pfalz ist es bundesweit die fünfte RSU-Kompanie. Am Ende sollen es 32 Einheiten sein, in denen mehr als 3.000 Reservisten dienen. 111 Reservisten sind laut Bundeswehr für die thüringische Kompanie vorgesehen.

"Die Reservisteneinheit gibt mir die Gelegenheit, nach meiner Dienstzeit auch etwas zurückzugeben. Außerdem lässt sich hier gut die Kameradschaft erhalten", sagte Hauptmann d.R. Christian Dube der Thüringer Allgemeinen. "Im April werden wir uns zu einer gemeinsamen Übung in Bad Salzungen treffen", kündigte der stellvertretende Kompaniechef an.

Die Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskräfte haben, wie der Name schon sagt, zwei Aufgaben: Zum einen die Überwachung und der Schutz militärischer Objekte, zum anderen die subsidiäre Unterstützung der Blaulichtorganisationen in Katastrophenfällen. Die Indienststellung der Einheiten fußt auf der Konzeption der Reserve (KdR) – hier als pdf herunterladen.

Einen ausführlichen Bericht zur Indienststellung hat die Thüringer Allgemeine veröffentlicht.

(spe)

Bild oben:
Führungskräfte im Gespräch (v.l.): Zugführer Leutnant
d.R. Marcus Dost, Kompanie-Einsatzoffizier Oberleutnant
d.R. Oliver Oswald, RSU-Kompaniechef Hauptmann
d.R. Mathias Werner und sein Stellvertreter
Hauptmann d.R. Christian Dube. (Foto: Marco Schmidt)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beim Cyber-Workshop den Spezialisten über die Schulter geschaut

Cyber-Reserve denkt voraus!“ Unter diesem Motto trafen sich die Leiter der Arbeitskreise Plattform Cyber Community Bundeswehr (PCCBw) mit Angehörigen des...

30.09.2022 Von Alexander Pilz/red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.09.2022 Von Sören Peters
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion