DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Änderungen in militärischen und zivilen Spitzenstellen




Die Bundesministerin der Verteidigung, Ursula von der Leyen, hat mit Beginn der neuen Legislaturperiode folgende Personalmaßnahmen entschieden:

In Bezug auf das Bundesverteidigungsministerium:
Auf Staatssekretärin Dr. Katrin Suder, die auf eigenen Wunsch aus dem Amt scheidet, soll Generalleutnant Benedikt Zimmer folgen, derzeit Abteilungsleiter Ausrüstung – wir berichteten. Ihm soll wiederum Konteradmiral Carsten Stawitzki folgen, derzeit Kommandeur der Führungsakademie der Bundeswehr (Hamburg).

General Volker Wieker, Generalinspekteur der Bundeswehr, tritt mit Ablauf des Monats April in den Ruhestand. Ihm folgt Generalleutnant Eberhard Zorn, derzeit Abteilungsleiter Personal – wir berichteten. Sein Nachfolger wird Generalleutnant Klaus von Heimendahl, derzeit Abteilungsleiter Führung Streitkräfte. Ihm folgt Generalmajor Markus Laubenthal, derzeit Kommandeur 1. Panzerdivision (Oldenburg).

Ministerialdirektorin Alice Greyer-Wieninger, Abteilungsleiterin Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen soll zum Ablauf des Monats Mai 2018 in den Ruhestand treten. Ihre Nachfolge wird zeitnah entschieden.
 
Generalleutnant Dieter Warnecke, Abteilungsleiter Strategie und Einsatz, tritt mit Ablauf des Monats September in den Ruhestand. Ihm folgt Generalmajor Bernd Schütt, derzeit Kommandeur 10. Panzerdivision (Veitshöchheim).

Generalleutnant Erhard Bühler, Abteilungsleiter Planung, wird zum 1. Februar 2019 Commander Allied Joint Forces Command in Brunssum. Ihm folgt Generalmajor Christian Nikolaus Badia, derzeit Amtschef Luftfahrtamt der Bundeswehr (Köln).

In Bezug auf das Heer:
Generalleutnant Carsten Jacobson, Stellvertretender Inspekteur des Heeres, tritt zum Ablauf des Monats August in den Ruhestand. Ihm folgt Generalleutnant Johann Langenegger, derzeit Chief of Staff Resolute Support Mission in Afghanistan. Sein Nachfolger wird zum 1. Juli Generalmajor Alfons Mais, Chef des Stabes im Kommando Heer (Strausberg).

In Bezug auf die Luftwaffe:
Generalleutnant Karl Müllner, Inspekteur der Luftwaffe, soll zum Ablauf des Monats Mai in den Ruhestand treten. Ihm folgt Generalmajor Ingo Gerhartz, derzeit stellvertretender Abteilungsleiter Strategie und Einsatz im BMVg.
Generalleutnant Joachim Wundrak, Kommandeur Zentrum Luftoperationen (Kalkar), tritt zum Ablauf des Monats September in den Ruhestand. Ihm folgt Generalmajor Klaus Habersetzer, derzeit Stellvertretender Befehlshaber und Chef des Stabes Multinationales Kommando Operationsführung (Ulm).

In Bezug auf den Sanitätsdienst:
Generaloberstabsarzt Dr. med. Michael Tempel, Inspekteur des Sanitätsdienstes, tritt zum Ablauf des Monats September in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Generalstabsarzt Dr. med. Ulrich Baumgärtner, derzeit Kommandeur Kommando Sanitätseinsatzunterstützung (Weißenfels).

In Bezug auf das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr:
Präsident Harald Stein, Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (Koblenz), tritt zum Ablauf des Monats April 2018 in den Ruhestand. Ihm folgt die Erste Direktorin Luftfahrtamt der Bundeswehr Gabriele Korb (Köln).

(red)

Symbolbild oben:
Der Bendlerblock in Berlin.
(Foto: Detlef Struckhof)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof