DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Allgemein

Bundeswehr und Reserve – Newsblog KW 32




Symbolfoto: Bündel mit Zeitungen. Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve?

Foto: pixabay

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda? Hier erfahren Sie, was los war, was wichtig ist und wichtig wird.

Aufgrund der Vielzahl an Nachrichten rund um den völkerrechtswidrigen Angriff Russlands auf die Ukraine bilden wir hier nur die Nachrichten mit Bezug zu Deutschland, zur Bundeswehr und ihren Bündnispartnern und zur Reserve ab.

Freitag, 12. August: Der Streit über die Bundeswehrmission in Mali eskaliert: Trotz intensiver Verhandlungen und einem Gespräch der Verteidigungsminister musste erneut ein Flug mit Bundeswehrsoldaten gestoppt werden. SPIEGEL online

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Deutschland stellt den Bundeswehr-Einsatz im westafrikanischen Mali bis auf Weiteres ein. Das teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums mit. tagesschau-Eilmeldung / SPIEGEL-Eilmeldung

Freitag, 12. August: Als Bedingung dafür, kein Veto gegen den NATO-Beitritt einzulegen, hatte die Türkei von Schweden die Auslieferung mehrerer Personen verlangt. Im Juni wurde ein Abkommen unterzeichnet – nun hat Schweden erstmals eine Auslieferung beschlossen. tagesschau.de

Freitag, 12. August: Die 31. Hanse Sail läuft. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig eröffnete das Windjammer- und Traditionsseglertreffen am Donnerstag im Ostseebad Warnemünde bei bestem Sommerwetter vor malerischer Kulisse mit Glockenschlag und Fassbieranstich. dpa-Meldung (via sueddeutsche.de)

Die Marine ist mit dabei und freut sich auf zahlreiche Besucher – mehr Infos hier!

Freitag, 12. August: Ein 65-jähriger Erkrather soll für den russischen Geheimdienst GRU spioniert haben. Dabei sei es auch um die inzwischen gestoppte Pipeline Nord Stream 2 gegangen. Am ersten Prozesstag in Düsseldorf wurde die Anklageschrift verlesen. RP-online


Donnerstag, 11. August: Die Regierung in Mali hat sich russische Söldner ins Land geholt und arbeitet mit Schikanen gegen die UN-Truppen. Doch Bundestagspolitiker raten von einem Abzug ab – im deutschen und im europäischen Interesse. RP-online

Donnerstag, 11. August: Ein Reservist der Bundeswehr soll für Russland spioniert haben. Im nun beginnenden Prozess geht es auch um die Frage, warum er sechs Jahre unentdeckt blieb. ZEIT online

Donnerstag, 11. August: Auf Youtube ist ein neuer Werbespot der Bundeswehr angelaufen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Donnerstag, 11. August: In Folge 43 von „Zugehört!“, dem Podcast des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw), spricht Oberst Dr. Sven Lange mit dem Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr, Generalleutnant Markus Laubenthal, und mit dem Historiker Dr. Heiner Möllers über die Landes- und Bündnisverteidigung und über die damit verbundenen Herausforderungen früher und heute. hier reinhören

Donnerstag, 11. August: Nach seinem Besuch in der Ukraine bringt FDP-Verteidigungspolitiker Marcus Faber schlechte Nachrichten zurück nach Deutschland. Nur noch ein Bruchteil der ausgelieferten Panzerhaubitzen 2000 sei einsatzbereit. Die Ukraine brauche nun Möglichkeiten, das Gerät im eigenen Land zu reparieren. haz.de


Mittwoch, 10. August: US-Präsident Joe Biden hat mit Blick auf den geplanten NATO-Beitritt Finnlands und Schwedens die Stärke der Allianz betont. Am Dienstag unterzeichnete Biden die US-Ratifizierungsurkunden für den Beitritt. RP-online

Mittwoch, 10. August: Auf dem Truppenübungsplatz Baumholder sind am Dienstag zwei Flächenbrände ausgebrochen. „Ungefähr ein Hektar wurde gemeldet“, sagte ein Sprecher des Landeskommandos Rheinland-Pfalz. Die Feuerwehren des Truppenübungsplatzes, der US-Army und der Stadt Baumholder löschten die Flammen. dpa-Meldung (via n-tv.de)

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Mittwoch, 10. August: In der Serie „Semper Talis“ präsentiert die Bundeswehr das deutsche Wachbataillon und will so Nachwuchskräfte für den Dienst begeistern. Begleitet werden die Beiträge von einer Kampagne, mit der die Bundeswehr erstmalig das Metaverse betritt. WELT-Video

Mittwoch, 10. August: Die Streitkräfte Malis haben ein umfangreiches Paket mit Militärhubschraubern und Flugzeugen erhalten – vor allem aus russischen Beständen. Die Angriffe islamistischer Milizen auf die malischen Streitkräfte halten an. Eine deutsche Regierungsdelegation führte vor dem Hintergrund anhaltender Verstimmungen zwischen der Regierung in Bamako und den internationalen Truppen Gespräche im malischen Verteidigungsministerium. augengeradeaus.net


Dienstag, 9. August: In Mali nehmen die Schikanen der Militärregierung gegen die dort stationierten Bundeswehrsoldaten zu. Nun mehren sich in Berlin die Zweifel, ob eine Fortsetzung des Einsatzes noch Sinn macht. haz.de

Dienstag, 9. August: Sascha Soyk ist Reservist und Startup-Gründer. Mit „Govradar“ tüftelt er nun an einer Lösung, das Beschaffungswesen der Bundeswehr zu beschleunigen. businessinsider.de

Dienstag, 9. August: Ein Fortbestand der NATO-Air-Base in Geilenkirchen-Teveren scheint gesichert. Ab 2035 könnten dort neue, moderne Flugzeuge die alten Boeing-Aufklärungsflugzeuge ablösen. wdr.de

Dienstag, 9. August: Jahrzehntelang war die Bundeswehr aufgrund des knappen Budgets gezwungen, Einfluss in der NATO abzugeben. Erst seit Kurzem hat sich das geändert Flotillenadmiral Tobias Abry reagiert auf die Kritik der NATO-Partner. FOCUS online

Das Video in voller Länge:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dienstag, 9. August: Ein Jahr nach der Machtergreifung der Taliban leben weite Teile der afghanischen Bevölkerung in Armut: Viele haben ihre Arbeit verloren. Wer früher zur Mittelschicht gehörte, ist heute auf Lebensmittelspenden angewiesen. tagesschau.de

In einer vierteiligen Doku-Serie zeigt der RBB den neuen afghanischen Alltag im ersten Jahr nach dem Fall von Kabul. Die Filme zeigen aber auch das intensive Ringen der NGO-Akteure mit der Bundesregierung und den deutschen Behörden. hier reinschauen

Dienstag, 9. August: „Killed in Action – Deutschland im Krieg“ heißt ein Radio-Feature des NDR. Auslandseinsätze wie in Afghanistan haben die Bundeswehr verändert. Soldaten erzählen. hier reinhören


Montag, 8. August: Vor einem Jahr haben die radikalislamischen Taliban die afghanische Stadt Kundus eingenommen, nachdem die Bundeswehr und internationale Truppen abgezogen waren. Die Abläufe werden untersucht – welche Lehren wurden bisher gezogen? tagesschau.de

Montag, 8. August: Verabschiedet von Angehörigen der Besatzung und dem Marinemusikkorps „Ostsee“ ist das Segelschulschiff „Gorch Fock“ zu einem Ausbildungstörn in der Ostsee aufgebrochen. Kurz nach den Klängen der Nationalhymne gab der neue Kommandant Kapitän zur See Andreas-Peter Graf von Kielmansegg im Kieler Marinestützpunkt pünktlich das Signal zum Start. dpa-Meldung (via sueddeutsche.de)

Montag, 8. August: Zum 1. Oktober nimmt das neue Territoriale Führungskommando der Bundeswehr seine Arbeit auf (wir berichteten). Die Berliner Zeitung stellt das Kommando noch einmal vor.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Montag, 8. August: Überraschend hat China seine Manöver rund um Taiwan fortgesetzt. Ungeachtet seiner anfänglichen Ankündigung, dass die Militärübungen nur bis Sonntag laufen sollten, dauerten die „Kampfübungen“ in der Luft und auf See in der Meerenge der Taiwanstraße an, wie das chinesische Staatsfernsehen berichtete. sueddeutsche.de

Rückblick aufs Wochenende

Die Bundeswehr hat auf Anweisung der malischen Regierung 60 Soldaten vom Stützpunkt in Bamako abgezogen. Die Bedingungen für den Einsatz verschlechtern sich damit weiter. ZEIT online

Überhastet verließen Deutschland und andere NATO-Staaten vor gut einem Jahr Afghanistan – mit dem Versprechen, zurückgebliebene ehemalige Helfer nachzuholen. Doch die Taliban machen den Menschen die Ausreise so schwer wie möglich. tagesschau.de

Zu einem teuren Zwischenfall kam es am Donnerstag beim Wacken Open Air: Ein Besucher verursachte einen horrenden Schaden an einem Bundeswehr-Panzer. merkur.de

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Heimatschutzkompanie Brandenburg unter neuer Führung

Die Heimatschutzkompanie Brandenburg hat einen neuen Chef: Oberstleutnant Thorsten Pfötsch übernimmt die Führung der Kompanie von Oberstleutnant Volker Theilen. Der...

29.09.2022 Von Redaktion
Aus der Truppe

Marine: Link and Learn bei der Smart Country Convention

Die Smart Country Convention (SCCON) ist Leitmesse für die digitale Transformation des öffentlichen Sektors. Zwischen dem 18. und dem 20....

29.09.2022 Von Redaktion
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

29.09.2022 Von Sören Peters