DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Ohne Reservisten geht es nicht beim Kommando TA




Oswin Veith, MdB, hat in seiner Funktion als Stellvertreter des Präsidenten des Reservistenverbandes das Kommando Territoriale Aufgaben (KdoTA) der Bundeswehr in Berlin besucht.

Dessen Kommandeur, Generalmajor Jürgen Knappe, wies Veith in die vielfachen Aufgaben des KdoTA ein – vom Einsatz über die Flüchtlingshilfe bis hin zur subsidiären Hilfeleistung im Katastrophenfall. Dabei stellte Knappe stets die besondere Rolle der Reserve in allen Aufgabenbereichen des Kommandos dar.

Bundesweit führt das Kommando Territoriale Aufgaben über 20.000 Soldatinnen und Soldaten sowie zivile Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den unterstellten Bereichen – davon mehr als 10.000 Reservisten. Kernauftrag des Kommandos ist die Führung des militärischen Anteils in der Zivil-Militärischen Zusammenarbeit. Dabei spielt die Amtshilfe als Hilfeleistung im Inland eine herausragende Rolle.

(spe)

Bild oben:
Oswin Veith MdB (l.) war in seiner Funktion als
Stellvertreter des Präsidenten zu Gast bei Generalmajor
Jürgen Knappe, Kommander des Kommando TA.
(Foto: KdoTA)

Verwandte Artikel
Gesellschaft

Invictus Games: Jetzt Karten für die Eröffnungsfeier sichern

Eine beeindruckende Show und reichlich Prominenz versprechen die Veranstalter zur Eröffnung und zum Abschluss der Invictus Games 2023 in Düsseldorf....

30.11.2022 Von Redaktion / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 48

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

30.11.2022 Von Sören Peters
Allgemein

Nachgefragt: Was kann die Bundeswehr von den preußischen Reformen lernen?

In einem Meinungsbeitrag hat sich Julius Braun mit der Frage auseinandergesetzt, wie die Bundeswehr effizienter werden kann – hier nachlesen...

29.11.2022 Von Benjamin Vorhölter