DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Oswin Veith im Verteidigungsausschuss




Wenn im Deutschen Bundestag am Mittwoch die Ausschüsse das erste Mal zusammentreten, wird der Präsident des Reservistenverbandes Oberst d.R. Oswin Veith (CDU) seinen Platz im Verteidigungsausschuss einnehmen. Wie die CDU/CSU-Bundestagsfraktion bereits vorab bekannt gab, wird sie den Wetterauer Bundestagsabgeordneten als ordentliches Mitglied in den Verteidigungsausschuss berufen.

Für Veith, der seit dem Jahr 2016 den Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr mit mehr als 115.000 Mitgliedern als dessen Präsident führt, eine folgerichtige Entscheidung: "Ich freue mich über die Berufung in den Verteidigungsausschuss und werde meine Erfahrung als ehemaliger Wehrdisziplinaranwalt und Reserveoffizier in die Arbeit einbringen", so der Wetterauer, der bereits in der vergangenen Legislaturperiode stellvertretendes Mitglied im Verteidigungsausschuss war. Darüber hinaus wird Veith stellvertretendes Mitglied im Innenausschuss werden. Für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion vertritt er damit weiterhin im Schwerpunkt die innere und äußere Sicherheit.

Neben Veith wird auch der Stellvertretende Präsident des Reservistenverbandes Karl-Heinz Brunner (MdB, SPD) wieder als ordentliches Mitglied dem Verteidigungsausschuss angehören.

Überblick über die Mitglieder des Verteidigungsausschusses der 19. Wahlperiode auf "Augen geradeaus".

Büro Oswin Veith MdB / red

Bild oben: Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen
mit Oswin Veith anlässlich des Parlamentarischen Abends
des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. im Jahr 2017.
(Foto: Ralf Wittern)

 

Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 49

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

06.12.2022 Von Sören Peters
Aus der Truppe

Wie Virtual Reality die Sanitätsausbildung revolutionieren kann

Die Technologie der Virtual Reality (VR) findet immer mehr Einzug in den Alltag der Menschen. Für die Ausbildungslandschaft bietet sie...

05.12.2022 Von Marcel Bockisch-Ernst/PIZ SanDstBw
Gesellschaft

Welche Arbeitgeber werden Partner der Reserve 2023?

Seit 2016 vergeben das Verteidigungsministerium der Verteidigung und der Reservistenverband jährlich gemeinsam öffentlichkeitswirksam die Auszeichnung „Partner der Reserve“. Der Preis...

02.12.2022 Von Redaktion