DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Partnerschaftsseminar zur Dreiecksbeziehung




Rund 30 US-amerikanische und deutsche Reservisten haben sich in Potsdam zum jährlichen Partnerschaftsseminar getroffen.
 
Kerninhalt der inzwischen 26. Ausgabe dieses Seminars  war die sicherheitspolitische Situation in Ostasien. Hierzu gab es spannende Vorträge von Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, die den Teilnehmenden hoch interessante und noch unbekannte Informationen lieferten. So wurde unter anderem die komplizierte Dreiecksbeziehung zwischen China, der EU und den USA behandelt, aber auch die Reichweite der "Neuen Seidenstraßeninitiative" Chinas sowie der Reaktion Japans darauf mit der "Indopazifischen Strategie" ausführlich mit Detailwissen erläutert. Natürlich durfte auch ein Blick auf die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der koreanischen Halbinsel nicht fehlen.

Zusätzlich gab es ein Kulturprogramm, welches einen Besuch inkl. Führung durch das Schloss Cecilienhof beinhaltete, in dem die Potsdamer Konferenz zum Ende des Zweiten Weltkrieges stattfand. Diese Konferenz hatte maßgeblichen Einfluss auf die Nachkriegsordnung in Europa und darüber hinaus und ergänzte die Vorträge somit passend. Dementsprechend waren die Teilnehmer sehr zufrieden mit den neuen Erkenntnissen, die sie erhielten. Neue Kontakte konnten ebenso geknüpft werden, sodass die Vorfreude auf nächstes Jahr schon spürbar steigt.

Das Partnerschaftsseminar, zu dem der Reservistenverband regelmäßig Vertreter der US-Amerikanischen Reserve Officers Association (ROA) einlädt, dient dem Austausch mit den befreundeten Streitkräften und zur sicherheitspolitischen Bildung.

Mathias Krämer

Bild oben:
Teilnehmer in Potsdam.
(Foto: Christopher Kuduk)

Verwandte Artikel
Allgemein

YouTube, Twitter, Blogs: Wo Experten den Krieg erklären

Das erste Opfer eines jeden Krieges ist die Wahrheit.“ Obwohl dieses Zitat mehreren historischen Personen zugeschrieben wird, bringen die meisten...

06.07.2022 Von Benjamin Vorhölter und Sören Peters
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 27

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

06.07.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Reservisten spenden 50.000 Euro für die Ukraine-Hilfe des DRK

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, hat heute der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt,...

05.07.2022 Von Redaktion