DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservisten bald in Videoportal der Bundeswehr




Die Bundeswehr ist seit einer Woche mit ihrem Videoportal bei Youtube online – wir berichteten. "Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden", sagt Oberstleutnant Michael Ruess von der Bundeswehrmedienzentrale in Sankt Augustin.

"Insgesamt gab es schon mehr als 200.000 Kanalaufrufe, 2.916 Internetnutzer haben sich als Abonnenten registriert. Pro Tag werden bis zu 90 Kommentare geschrieben. Das kann sich nach so kurzer Zeit sehen lassen", so Ruess.

Nun will die Bundeswehr das Portal um das Thema Reservisten erweitern. Dies geht unter anderem auf eine Anfrage des Reservistenverbandes zurück. "Das Thema Reservisten wird kommen", verspricht Ruess, "wir können nur noch nicht sagen, wann und in welchem Umfang das geschehen wird".


Detlef Struckhof

Bild: Der Videoportal-Auftritt
bei YouTube (Foto: Screenshot VdRBw)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Junges Format für sicherheitspolitisch Interessierte

Wie wird Sicherheitspolitik zeitgemäß kommuniziert? Dieser Frage ging der erste SiPo-Talk in fünf spannenden, interaktiven „Fishbowl-Panels“ mit hochkarätigen Gästen in...

01.07.2022 Von Knud Neuhoff / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

01.07.2022 Von Sören Peters
Gesellschaft

CIR-Projekt: Ist agiles Arbeiten unter realen Bedingungen möglich?

Weltweit gilt der Juni als „Monat der Vielfalt“. Auch bei der Bundeswehr. Die Truppe sucht neue Wege im Teamwork, um...

30.06.2022 Von Detlef Struckhof