DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Reservisten in der Truppe

Reservisten gesucht in Berlin und Bayern




Die Skulptur eines Berliner Bären steht auf dem Gelände der Julius-Leber-Kaserne

(Quelle: Kommando TA)

Das Stabsquartier des Kommandos Territoriale Aufgaben der Bundeswehr sucht für die einsatzbedingte Abwesenheit des Kommandanten Stabsquartier einen Reservisten für die Unterstützung des Kompanieeinsatzoffiziers bei der Führung der Einheit.

Das Stabsquartier ist für die Disziplinar- und Personalangelegenheiten der Unteroffiziere und Mannschaften, die Versorgung, Materialbewirtschaftung und Ausbildungsplanung für den Stab KdoTerrAufgBw sowie die Poststelle der Julius-Leber-Kaserne zuständig. Darüber hinaus unterstützt das StQ kleinere Dienststellen im Raum Berlin durch Bereitstellung von Material und Ausbildungsplätzen.

Gesucht wird:

  • ein Reservist im Dienstgrad Oberleutnant bis Hauptmann mit
  • Erfahrungen in der Bearbeitung von Disziplinarangelegenheiten, vorzugsweise als KpEinsOffz, KpChef oder vergleichbar
  • einer Mindestverfügbarkeit von vier Monaten ab Dez 2019/Jan 2020, bei entsprechendem Engagement gerne auch länger.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine spannende Tätigkeit mit weitestgehend eigenverantwortlichem Arbeitszeitmanagement im Gleitzeitmodell
  • Die Möglichkeit bei entsprechendem Leistungsbild regelmäßig als Urlaubs- Lehrgangs oder Einsatzvertretung üben zu können; perspektivisch auch in der Funktion als Kommandant (Einheitsführer),
  • Eine überdurchschnittliche und steuerfreie Bezahlung und
  • Eine kostenlose Unterbringung in einem Hotel oder einer Wohnung in unserer Hauptstadt Berlin.

Sollten Sie Interesse an einer Reservedienstleistung haben und die erforderlichen Kriterien erfüllen, melden Sie sich gerne telefonisch unter 030-4981-4654 oder per E-Mail an KdoTAKdtStQ@bundeswehr.org.

Weiterhin sind beim Landesregiment Bayern zahlreiche Posten für Reservistinnen und Reservisten aus Bayern zu besetzen. Derzeit finden sich 16 Stellenausschreibungen auf der Onlinestellenbörse des Bundesamtes für das Personalmanagement der Bundeswehr. Weitere sollen im Monatstakt folgen.

Verwandte Artikel
Allgemein

Live-Blog: So wirkt sich das Coronavirus auf Bundeswehr und Reserve aus

Im Kampf gegen die weitere Verbreitung des Coronavirus erreichen uns fast stündlich neue Nachrichten. Auch die Bundeswehr und ihre Reserve...

01.04.2020 Von Sören Peters
Die Reserve

Wenn "Die Reserve" im Fernsehen läuft...

Die Corona-Pandemie stellt unser alltägliches Leben auf den Kopf, auch die Arbeitswelt. Während in ganz Deutschland Veranstaltungen abgesagt werden, halten...

31.03.2020 Von uns, für Euch
Arbeitskreis Cyber

Tausende Corona-Meldungen: Cyber-Reserve unterstützt Sanitätsdienst

Seit dem Aufruf an Reservistinnen und Reservisten aus dem Sanitätsdienst, die Bundeswehr im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus zu...

30.03.2020 Von Sebastian Wanninger