DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Rettungsschwimmer bei Wettkampf erfolgreich




Die Reservistenkameradschaft "Roter Adler" aus Lehnitz und die Reservistenkameradschaft "Militärsport und Marsch" Gelsenkirchen haben beim Bundeswettbewerb "Schwimmen und Retten 2009" als beste Reservistenkameradschaften den Siegerpokal geholt.

Am Mittwoch überreichte Vizepräsident Dietrich Kluge die Pokale an die Mannschaftsführer in Bremerhaven. Die Lehnitzer gewannen in der Kategorie große RK (über 80 Mitglieder), die Gelsenkirchener in der Kategorie kleine RK (bis 80 Mitglieder).

Im Jahr 2009 nahmen 25 Mannschaften, bestehend aus 4.485 Soldaten und 588 Reservisten teil. Das ist neuer Rekord. Ziel des Wettbewerbs ist es, dass möglichst viele Menschen in der Lage sind, sich im Notfall als Rettungsschwimmer betätigen zu können. Vizepräsident Dietrich Kluge sagte bei der Siegerehrung an der Marineoperationsschule: "Im vergangenen Jahrzehnt verdankten über 6.000 Menschen ihr Leben den Rettungsschwimmern. Unter diesen Helfern waren mit Sicherheit einige, die das Rettungshandwerk in diesem Wettbewerb erlernt haben."

Der Wettbewerb wird jährlich ausgerichtet. Träger sind die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), der Deutsche Bundeswehrverband (DBwV) und der Reservistenverband (VdRBw).

Zur Ausschreibung für den laufenden Wettbewerb 2010


Harry Knaus / dest

Bild: Mannschaftsführer Wolfgang Koldik (links)
aus Lehnitz erhält den Siegerpokal von
Vizepräsident Dietrich Kluge (Foto: Bodo Wollin)

Verwandte Artikel
Die Reserve

Beirat Reservistenarbeit besucht Heeres-Brigade

Im äußersten Winkel Deutschlands, in Müllheim im Markgräflerland, besuchten etwa 30 Vertreter der im Beirat Reservistenarbeit organisierten Verbände und Vereinigungen...

29.06.2022 Von Nadja Klöpping
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

29.06.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Volles Programm beim Schieß-Biwak der Gebirgsjäger-Reservisten

Diese Ergebnisse haben die Erwartungen weit übertroffen: 24 goldene und zwei silberne Schützenschnüre zählte am Schluss der Leitende des Schieß-Biwaks...

28.06.2022 Von Sebastian Krämer / red