DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Rostock erwartet Tausende zur Hanse Sail




Ab Donnerstag lädt die Hansestadt Rostock zur 23. Hanse Sail an die Warnow. Dort präsentieren sich vor allem Segelschiffe aus aller Welt. Mehr als 200 haben sich zu dem Fest in Mecklenburg-Vorpommern angemeldet. Aber auch die Marine nutzt die Gelegenheit, die Besucher über die kleinste Teilstreitkraft der Bundeswehr zu informieren. Dazu öffnet der Marinestützpunkt Hohe Düne in Rostock-Warnemünde seine Tore. Es besteht die Möglichkeit Schiffe und Boote zu besichtigen am Donnerstag, 8. August, von 13 bis 18 Uhr sowie am Freitag und Samstag von 10 bis 18 Uhr.

"Unsere Reservisten sind Feuer und Flamme mitzuhelfen", sagt der zuständige Organisationsleiter des Reservistenverbandes in Neubrandenburg, Thomas Kirchner. 19 Reservisten aus Neubrandenburg, Schwerin, Rostock, Stralsund-Rügen, Uecker-Randow, Zingst, Güstrow und Lübz opfern ihre Freizeit, um über die Arbeit des Verbandes zu informieren. "Einige haben sich sogar Urlaub genommen, um die Stationen Leben im Felde und Ausrüstungsgegenstände des Soldaten an unserem Informationsstand zu präsentieren. Dafür haben wir schon vor einer Woche einen Übungsdurchlauf gemacht", so Kirchner. Die Reservisten werden bei der Bundeswehr im Marinestützpunkt untergebracht und von der Truppe verpflegt. "Die Zusammenarbeit mit der Marine klappt hervorragend. Deshalb helfen unsere Kameraden auch immer wieder gerne mit", sagt Kirchner.

Weißes Aushängeschild der Marine ist in diesem Jahr die "Gorch Fock". Das Segelschulschiff präsentiert sich der Öffentlichkeit an der Passagierkaje in Warnemünde. Besucher sind dort am Freitag und Sonntag herzlich zum sogenannten Open Ship geladen. Dazu hier mehr erfahren.

Alle Informationen rund um die Hanse Sail finden sich auf der offiziellen Homepage hier.


(dest)

Bild oben: Während einer Vorübung der
Marine für das diesjährige Hanse-Sail-Programm stehen Schaulustige
am Ufer der Warnow (Foto: Thomas Kirchner).

Bild Mitte: Eine junge Frau zieht sich bei heißem Sommerwetter
schwer an. Sie testet an der Station des Reservistenverbandes
"Ausrüstungsgegenstände des Soldaten", was Soldaten alles tragen müssen
(Foto: Thomas Kirchner).

Bild unten: Die Station des Reservistenverbandes "Leben im Felde"
lockt regelmäßig hunderte Besucher an, die sich über den
Dienst bei der Bundeswehr und danach in der Reserve
informieren möchten (Foto: Thomas Kirchner).

Verwandte Artikel
Die Reserve

MSC: Der Reservistenverband schaut auf den „Hotspot Ostsee“

Zahlreiche Staats- und Regierungschefs, Minister und weitere hochrangige Entscheidungsträger kommen am Wochenende vom 17. bis zum 19. Februar zur Münchner...

07.02.2023 Von Redaktion / spe
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 6

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

07.02.2023 Von Sören Peters
Die Reserve

Die Finnland-Connection

Finnland steht wie Schweden kurz davor, NATO-Mitglied zu werden. Welche Auswirkungen dieser Paradigmen-wechsel für die deutsch-finnische Reservistenpartner-schaft hat, wollte die...

06.02.2023 Von Benjamin Vorhölter